10 Gründe, warum Shopbetreiber Kundenbewertungen sammeln sollten

Bei der Wahl des Online-Shops sind Kundenbewertungen eine zentrale Orientierungshilfe für Verbraucher. Kundenbewertungen sind deshalb ein zentraler Erfolgsfaktor für Shopbetreiber. Trusted Shops erläutert 10 Gründe, warum Shopbetreiber Kundenbewertungen sammeln sollten:

  1. Weil Sie mehr verkaufen: Authentische Kundenbewertungen gehören zu den stärksten Argumenten, um jemanden zu einem Kauf in einem Online-Shop zu animieren.
  2. Weil es kein günstigeres Marketing gibt: Authentische Kundenmeinungen schlagen jede teure Werbekampagne.
  3. Weil Sie Ihre Kunden besser kennenlernen: Bewertungen geben Ihnen Aufschluss über Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Kunden.
  4. Weil Bewertungen Vertrauen herstellen: Vertrauen ist im Online-Geschäft ein hohes Gut, denn für potentielle Kunden ist Ihr Unternehmen zunächst nur eine unbekannte Website.
  5. Weil Sie Interesse an der Meinung Ihrer Kunden zeigen: Ihre Kunden freut es, wenn Sie Ihnen zeigen, dass Sie gerne deren Meinung erfahren möchten.
  6. Weil Ihre Kunden gewohnt sind, zu bewerten: Ob Reise, Online-Shop oder das Café um die Ecke, alles wird im Internet bewertet. Sie rennen offene Türen ein.
  7. Weil Bewertungen gut aussehen: Kundenmeinungen machen Ihre Seite lebendiger und bereichern Ihr Layout.  
  8. Weil Google Bewertungen mag: Bewertungen, die Sie direkt auf Ihrer Seite darstellen, verbessern das Ranking Ihrer Website in der Suchmaschine.
  9. Weil Bewertungen Ihre AdWords-Anzeige aufhübschen: Wenn Sie Google AdWords nutzen, profitieren Sie mit Bewertungen von den bekannten Google-Sternen in Ihrer Anzeige.
  10. Weil es schön ist, ein Lob zu bekommen: Und weil es einen weiterbringt, an Kritik zu wachsen.
0
RSS Feed

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags