Blancco Mobile schließt Sicherheitslücke bei Smartphones

Aktuelle Umfragen zeigen, dass die große Mehrheit der Smartphones sowohl privat als auch geschäftlich genutzt werden – und somit eine große Menge sensibler persönlicher wie geschäftlicher Daten genutzt und auch gespeichert werden.

Um das Sicherheitsrisiko von Datenlücken bei ausgedienten Smartphones zu verhindern, hat Blancco, Spezialist für Datenlöschung und „end-of-lifecycle“-Lösungen, aktuell die speziell für mobile Geräte entwickelte Software Mobile Edition vorgestellt. Mit dieser Software können pro Tag bis zu 150 Geräte sicher gelöscht werden – damit unterstützt Blancco Mobile Edition maßgeblich Maßnahmen zur Datensicherheit auch in Bezug auf Smartphones, die sowohl in Unternehmen als auch privat immer häufiger Verwendung finden.

 

Durchschnitt: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
6
P
f
R
V
Bitte ohne Leerzeichen eingeben.