CEO Gipfel 2011

Strategie, Innovation und Wachstum für den gehobenen Mittelstand Deutschland verfügt über einen solch ausgeprägten Mittelstand wie keine andere Industrienation der Welt. Er bildet das Herzstück und den Wachstumsmotor der deutschen Industrie. Mittelständische Unternehmen treiben Innovationen voran und schaffen Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Der CEO steht ständig vor neuen Herausforderungen. Strategien müssen angepasst und gegebenenfalls korrigiert werden. Innovation, Liquiditätssicherung und Generierung von neuen Finanzierungsmöglichkeiten sowie die Internationalisierung der Märkte sind dabei die wichtigsten Herausforderungen für die Geschäftsführer des gehobenen Mittelstands und von Familienunternehmen.

Der CEO Gipfel 2011 bringt Geschäftsführer zum gegenseitigen Gedankenaustausch und zu individuellen Gesprächsterminen zusammen. Den Rahmen bildet dabei ein Programm aus hochkarätigen Referenten, die in Keynote Präsentationen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden aufzeigen, wie sie die zentralen und aktuellen Herausforderungen erfolgreich meistern.

Es referieren u.a. Prof. Dr. Thomas Straubhaar (Direktor, Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut gemeinnützige GmbH, HWWI), Prof. Dr. Dr. h. c. Brun-Hagen Hennerkes (Vorstand, Stiftung Familienunternehmen), Jean-Claude Biver (CEO, Hublot SA), Dr. Kurt Demmer (Chefvolkswirt & Direktor, IKB Deutsche Industriebank AG) sowie Urs Meier (ehemaliger FIFA Schiedsrichter, ausgezeichnet als zweitbester Schiedsrichter der Welt 2002).

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags