OmniCard 2011

Der ultimative Kongress für die Smart Card/Smart Objects Community! Der Fokus - Identifikation

Zum achzehnten Mal trifft sich die Smart Card Community im Januar zum Branchenkongress in Berlin. Im Fokus der OMNICARD steht dabei das große Thema Identifikation von Personen und Dingen. Unter dem modifizierten Motto „The world of smart ID solutions“ betrachtet der Kongress anspruchsvolle Systemlösungen, die sich nicht mehr auf den Formfaktor „Karte“ beschränken lassen.

Die Themen – erweitertes Spektrum

Neben alt Bewährtem werden auf der OMNICARD 2011 neue wichtige Themen rund um Sicherheit, elektronische Identitäten und Datenschutz, wie Cloud Computing, eEnergy oder Smart Home thematisiert. Ein weiteres Schwerpunkthema sind der neue Personalausweis nPA und die mit ihm verbundenen neuen Möglichkeiten und Probleme, bzw. die Diskussion erster Erfahrungen mit dem neuen Dokument. Außerdem gibt es zahlreiche Foren und Workshops zu ePayment, (mobile) Banking, NFC, RFID, eSecurity, eID, EU – Large Scale Projects, Transport, Elektromobilität und last but not least die seit Jahren heiß diskutierte elektronische Gesundheitskarte.

Die Struktur – Wissensbörse und Networking

Der dreitägige Kongress setzt sich aus großen Foren, intensiven Workshops, kontroversen Podiumsdiskussionen und qualitativ herausragenden Key Notes zusammen. Unter dem Motto „The World of Smart ID Solutions“ stellt die OMNICARD die überzeugende Plattform für einen regelmäßigen Wissens- und Erfahrungsaustausch dar und bietet Networking erster Klasse. Fach- und Führungskräfte der beteiligten Industrien treffen hier auf Entscheider im Finanzsektor, in Politik, Regulierungsbehörden oder Standardisierungsgremien. Aber auch Wissenschaftler, Verbandsvertreter oder Berater nutzen den Kongress.

Die Referenten – Entscheider aus Industrie und Politik

Ein hochwertiges Programm benötigt Spitzenkräfte. Der OMNICARD-Programmbeirat versammelt jedes Jahr die entscheidenden Köpfe der Branche. Initiativen und Pläne der Politik werden von den zuständigen Ministerien vertreten, aus Industrie und Forschung hören Sie die Entscheider und Impulsgeber der Branche. Die Podiumsdiskussionen sind jedes Jahr hochrangig und international besetzt, renommierte Key Note Speaker greifen aktuell wichtige, zentrale Themen auf.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags