Software-Qualitätsmanagement konkret: Vom reifen Managementprozess zum Produkt hoher Qualität

Referent: Prof. Peter Liggesmeyer, Oliver Mäckel
Qualitätsmanagement (ISO 9001, TQM, Software-Prozess-Assessment) alleine reicht nicht aus, um Produktqualität und Geschäftserfolg zu garantieren. Zusätzlich müssen die aufeinander abgestimmten Methoden und Techniken der Qualitätssicherung durch alle an der Software-Entwicklung Beteiligten beherrscht und angewendet werden. Die TeilnehmerInnen erarbeiten sich praxisnah das Hintergrund- und Übersichtswissen, das für die Einschätzung und Bewertung dieser Methoden und Techniken für die Bedürfnisse des eigenen Unternehmens, für ihre Auswahl und Einführung, für ihren ersten Einsatz und für den souveränen Umgang damit nötig ist.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags