Strategischer Einkauf – Initiator und Werttreiber

Zu den Aufgaben des Strategischen Einkaufs gehören die Koordination unterschiedlicher Unternehmensteile, um die Einkaufsmacht zu bündeln, Lieferantenentwicklung und -bewertung und die Gestaltung einer Einkaufsstrategie. Dazu kommen Wettbewerbsanalyse und Beschaffungsmarktforschung. Doch wie schafft es der Strategische Einkauf sich zu einem aktiveren Element der Wertschöpfungskette zu entwickeln? Auf dem Dialogforum „Strategischer Einkauf – Initiator und Werttreiber“ erfahren Sie, wie namhafte Unternehmen diese Herausforderung meistern und durch konsequente Umsetzung und nachhaltige Entwicklung der Einkaufsstrategie sowie stringentes Lieferantenmanagement große Einsparpotentiale realisieren.

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung liegt, incl. Mittagessen, Getränken und Kaffee bei 298,00 Euro (zzgl. MwSt.). Unsere Leser erhalten bei einer Anmeldung bis 28.10.2013 einen Preisvorteil von 20%. Bitte geben Sie dazu im Feld Bestellzeichen den Rabattcode WIN13 ein.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags