Chance 2016

Alles rund um die Karriere: von der „Chance“ in Gießen profitieren

Am 24. und 25. Januar 2016 ist es wieder soweit: Dann stehen die Themen Ausbildung und Bildung, Studium, Job, Berufsorientierung und Beruf, Fachkräfte, Gründung und Selbständigkeit

im Mittelpunkt, wenn die Berufs- und Bildungsmesse „Chance“ zum neunten Mal stattfindet. Unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten“ wird dabei im Ausstellungzentrum Hessenhallen in

Gießen, An der Hessenhalle 11, ein umfangreiches Informationsspektrum rund um die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten aufgezeigt.

Handwerk, Sozialwesen oder Gastronomie? Im Rahmen der „Chance“ kann man zahlreiche Berufe kennenlernen – und das ganz direkt, zum Anfassen: Viele Aussteller präsentieren an

ihren Messeständen typische Maschinen, Werkzeuge oder Arbeitsgeräte und laden zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

BWL, Lehramt oder Maschinenbau? Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien aus der Region und darüber hinaus stellen ihre Studiengänge vor, außerdem erhalten Interessierte

zusätzlich Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten. Innovative, zündende Geschäftsideen umsetzen? In einem abgetrennten Gründungsbereich treffen Jungunternehmer und Gründungswillige auf die richtigen Ansprechpartner und können wertvolle Tipps einholen.

Fachkräftemangel? Die „Chance“ hält dagegen! Viele Unternehmen nutzen die Messe, um gezielt nach Fachkräften zu suchen. Die Besucher, die auf der Suche nach einer (neuen)

Tätigkeit sind, lassen die Gelegenheit nicht verstreichen, sich persönlich bei den Verantwortlichen vorzustellen und im direkten Gespräch über freie Stellen zu informieren.

Mit Foto, ohne Foto – und was gehört überhaupt alles in den Lebenslauf? Im Rahmen der „Bewerbungsstraße“, die in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit zum zweiten Mal am

Messe-Sonntag eingerichtet wird, können Interessierte die eigene Bewerbung auf den neusten Stand bringen.

Abgerundet wird das Angebot der „Chance“ von einem messebegleitenden Fachprogramm, bestehend aus Kurzvorträgen und Workshops, die bestimmte Themen vertiefen.

So wird die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen zur optimalen Anlaufstelle für Schüler, Studenten, Fachkräfte, Jobsuchende, Jungunternehmer, Umschüler und

Weiterbildungsinteressierte. Aber auch Eltern, Lehrer, Arbeitgeber, Unternehmer, Personalverantwortliche sowie Fach- und Führungskräfte erhalten wichtige Informationen und gute

Möglichkeiten für die Personalsuche. www.chance-giessen.de.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags