Online-Käufer-Studie: Europas meistgenutzte Betriebssysteme und Browser

Auf Basis interner europaweit gesammelter Daten hat Visual meta (LadenZeile/Shopalike) eine Studie zu den in Europa meist genutzten Betriebssystemen und Browsern auf Mobil- und Desktopgeräten erstellt.

Hierfür wurden im Zeitraum von Mai 2016 bis Mai 2017 die Daten von 80 Millionen Online-Käufern aus 13 Ländern (Österreich, Tschechien, Deutschland, Dänemark, Spanien, Finnland, Frankreich, Ungarn, Italien, Niederlande, Polen, Schweden und Slowakei) analysiert.

Die Top-Ergebnisse:

  • Windows der König des Desktops: mehr als 85% der Desktop Online Käufer setzen auf Windows als Betriebssystem (geschätzt gibt es mehr als 1 Milliarde Windows PCs weltweit, wohingegen Apple 100 Mio aktive Mac User zählt)
  • mehr als 99 Prozent der neuen Smartphones laufen mit Android 57 Prozent und iOS 42 Prozent 
  • Googles Chrome-Browser dominiert den europäischen Markt mit einem Anteil von >50 Prozent.

Folgende Grafik fasst die Ergebnisse in Bilder.

GrafikDie 

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags