01 2012

e-commerce Magazin 2012/01

Die Glaskugel-Ausgabe 2012
Das Jahresende ist ja traditionell eine Zeit der Jahresrückblicke und der Prognosen, was wohl im kommenden Jahr in Sachen E-Commerce passieren wird. Auch wir haben uns diesem Trend nicht verschlossen und gehen hier mit gleich zwei Pferden ins Rennen: In der Rubrik Special fragen wir uns, welche Trends sich für den Online-Handel erkennen lassen und in der Rubrik Marketing beschäftigen wir uns mit aktuellen und künftigen Spielformen des Online-Marketings.

Kleines Schmankerl vorneweg: Wissen Sie beispielsweise, was es mit Neuromarketing, also „gehirngerechtem“ Marketing auf sich hat? Na also! Logische Folge dieser zwei Themen: Wie kommen dann die verkauften Produkte auch an die Kunden? Auch hier werfen wir einen Blick auf die Logistiktrends 2015+.

Und jetzt noch kurz in eigener Sache. Das da oben ist, wie Sie wissen, kein Suchbild, sondern ein QR-Code, der Sie auch mobil auf interessante Sites verweist. Das e-commerce Magazin wird künftig auch auf QR-Codes setzen, um Ihnen auch mobil einen direkten Draht zu spannenden Lösungen zu liefern. Einfach mal ausprobieren – wir in der Redaktion sind gespannt auf Ihr Feedback.

Ich wünsche Ihnen nun ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und würde mich sehr freuen, Sie auch 2012 wieder als Leser mit spannenden Themen versorgen zu können!

Ihre Dunja Koelwel
Chefredakteurin e-commerce-magazin
dk@win-verlag.de

Themenhighlights

Special Trends im E-Commerce
Produkt-Empfehlungen als „Shopping Booster“

Spielformen des Online-Marketing
Die Customer Journey: Inszenierung mit Happy End

Logistik & Fulfillment
Gretchenfrage für Händler: Zentrale oder dezentrale Lager?

Kommunikationslösungen
Social-Media-Erfahrungen in den Geschäftsalltag transferieren

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags