Online-Recht

Neue Datenschutzneuregelung in Europa

09.09.2014 In Europa wird derzeit, ohne dass dies eine besondere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfährt, über eine umfassende Neuregelung des Datenschutzrechts beraten. Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (…

Onlinerecht: Wettbewerbsrecht - Werbung mit Gewährleistung und Co

14.08.2014 Ein falscher Eindruck der Besonderheit des Angebotes beim Kunden kann bereits zur Wettbewerbswidrigkeit führen Dies zeigt eine grundsätzliche Entscheidung des Bundesgerichtshofes (Urteil vom 19. März 2014, Az.: I ZR 158…

Onlinerecht: Verantwortung des GmbH-Geschäftsführers für Wettbewerbsverstöße

29.07.2014 Der Bundesgerichtshof schränkt Haftung erheblich ein:  Durch ein aktuelles Urteil wird die Verteidigungsposition des GmbH-Geschäftsführers bei einer Inanspruchnahme im Wege der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung gestärkt.…

Bundesgerichtshof stärkt Datenschutzprinzip: Datenherausgabe bei Bewertungsportalen nur mit Erlaubnis

04.07.2014 Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. begrüßt die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, dass es keinen Anspruch gegen einen Internetportalbetreiber auf Herausgabe der Anmeldedaten von…

Onlinerecht: Wettbewerbsrecht und das Problem mit Werbeanzeigen mit Preisen

25.06.2014 Die Angabe von Identität des werbenden Unternehmens und dessen Anschrift ist Pflicht - ansonsten kann diese wettbewerbsrechtliche Ansprüche in Form einer Irreführung durch Unterlassen begründen, so das Oberlandesgericht…

Onlinerecht: OLG Schleswig – keine Vertriebsbeschränkungen von Casio Europe auf Online-Marktplätzen

23.06.2014 Das Oberlandesgericht Schleswig hat in seinem Verfahren gegen Casio Europe am 5. Juni 2014 entschieden, dass das Verbot des Herstellers an seine Vertrags-Händler über Online-Marktplätze wie zum Beispiel eBay zu…

Zum neuen Verbraucherrecht (2) Deutsche nach wie vor nicht ausreichend informiert

18.06.2014 Seit vergangenem Freitag müssen sich Online-Händler und Internet-Käufer auf neue gesetzliche Änderungen einstellen. Damit möchte die EU für mehr Sicherheit durch einen einheitlichen Rechtsrahmen sorgen, und so das Cross…

Zum neuen Verbraucherrecht (1) Übernahme der Kosten durch den Handel wird zum Marketinginstrument

18.06.2014 Die Rücksendekostenregelung tritt in Kraft. Verbraucher müssen nun die Rücksendekosten für nicht behaltene Ware im Online-Handel selbst tragen. Für den Verbraucher ist es von Vorteil, wenn die Rücksendekosten nur von…

Seiten

Dieses Thema in den anderen Magazinen des WIN-Verlags:

09.09.2014
In Europa wird derzeit, ohne dass dies eine besondere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfährt, über eine umfassende Neuregelung des Datenschutzrechts beraten. Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (…
14.08.2014
Ein falscher Eindruck der Besonderheit des Angebotes beim Kunden kann bereits zur Wettbewerbswidrigkeit führen Dies zeigt eine grundsätzliche Entscheidung des Bundesgerichtshofes (Urteil vom 19. März 2014, Az.: I ZR 158…
29.07.2014
Der Bundesgerichtshof schränkt Haftung erheblich ein:  Durch ein aktuelles Urteil wird die Verteidigungsposition des GmbH-Geschäftsführers bei einer Inanspruchnahme im Wege der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung gestärkt.…
04.07.2014
Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. begrüßt die Entscheidung des Bundesgerichtshofs, dass es keinen Anspruch gegen einen Internetportalbetreiber auf Herausgabe der Anmeldedaten von…
25.06.2014
Die Angabe von Identität des werbenden Unternehmens und dessen Anschrift ist Pflicht - ansonsten kann diese wettbewerbsrechtliche Ansprüche in Form einer Irreführung durch Unterlassen begründen, so das Oberlandesgericht…
23.06.2014
Das Oberlandesgericht Schleswig hat in seinem Verfahren gegen Casio Europe am 5. Juni 2014 entschieden, dass das Verbot des Herstellers an seine Vertrags-Händler über Online-Marktplätze wie zum Beispiel eBay zu…
18.06.2014
Seit vergangenem Freitag müssen sich Online-Händler und Internet-Käufer auf neue gesetzliche Änderungen einstellen. Damit möchte die EU für mehr Sicherheit durch einen einheitlichen Rechtsrahmen sorgen, und so das Cross…
18.06.2014
Die Rücksendekostenregelung tritt in Kraft. Verbraucher müssen nun die Rücksendekosten für nicht behaltene Ware im Online-Handel selbst tragen. Für den Verbraucher ist es von Vorteil, wenn die Rücksendekosten nur von…
16.06.2014
E-Mail-Marketing ist in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Kundenkommunikation. Mit der Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes sowie einer Reihe neuerer Gerichtsurteile sollten sich die Aussender aber auf…