Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist der zentrale IT-Sicherheitsdienstleister des Bundes. Wir sind für IT-Sicherheit in Deutschland verantwortlich. Grundlagen unserer Arbeit sind Fachkompetenz und Neutralität.

Was wollen wir erreichen?
Unser Ziel ist der sichere Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik in unserer Gesellschaft. Mit unserer Unterstützung soll IT-Sicherheit als wichtiges Thema wahrgenommen und eigenverantwortlich umgesetzt werden. Wir wollen bewirken, dass Sicherheitsaspekte schon bei der Entwicklung von IT-Systemen und -Anwendungen berücksichtigt werden.

Wer sind unsere Kunden?
Mit unserem Angebot wenden wir uns an die Nutzer und Hersteller von Informationstechnik. Das sind heute in erster Linie öffentliche Verwaltungen in Bund, Ländern und Kommunen, aber auch Unternehmen und Privatanwender.

Was sind unsere Aufgaben?
Wir setzen uns verantwortungsvoll mit allen Fragen der IT-Sicherheit auseinander. Wir untersuchen und bewerten bestehende Sicherheitsrisiken und schätzen vorausschauend die Auswirkungen neuer Entwicklungen ab. Auf Grundlage dieses Wissens bieten wir unseren Kunden Dienstleistungen in den vier Kernbereichen Information, Beratung, Entwicklung und Zertifizierung an.

Information: Wir informieren zu allen wichtigen Themen der IT-Sicherheit.
Beratung: Wir beraten in Fragen der IT-Sicherheit und unterstützen sie bei der Umsetzung geeigneter Maßnahmen.
Entwicklung: Wir konzipieren und entwickeln IT-Sicherheitsanwendungen und -produkte.
Zertifizierung: Wir prüfen, bewerten und zertifizieren IT-Systeme hinsichtlich ihrer Sicherheitseigenschaften. Die Zulassung von IT-Systemen für die Verarbeitung geheimer Informationen gehört ebenfalls zu unseren Aufgaben.

Wie arbeiten wir?
Im Miteinander von Spezialisten und Generalisten arbeiten wir teamorientiert und kollegial. Dabei sind die fachlichen Zuständigkeiten transparent gestaltet. Wir leben einen kooperativen Führungsstil, der durch Vertrauen und gegenseitigen Respekt getragen wird. Unsere Arbeit zeichnet sich durch Qualität, Unabhängigkeit und Dienstleistungsorientierung aus.

Unsere Fachkompetenz entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung stetig fort. Mit Hilfe moderner Kommunikationstechniken tauschen wir das erworbene Wissen untereinander aus. Dadurch können wir schnell und zielgerichtet auf die ständig wachsenden Herausforderungen der IT-Sicherheit reagieren.

Was liegt vor uns?
Der Ausbau und die Sicherung des hohen Qualitätsstandards unserer Arbeit ist für uns eine permanente Herausforderung. Durch den ständigen nationalen und internationalen Austausch greifen wir neue Entwicklungen umgehend auf und bauen die IT-Sicherheit in Deutschland damit konsequent aus.

Wir werden die Zusammenarbeit auf allen Ebenen weiter verbessern und unsere eigene Arbeit noch effizienter ausrichten.

Wir wollen unsere Dienstleistungen in der Öffentlichkeit bekannter machen und unsere Kunden noch gezielter ansprechen.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags