d.velop AG

Mit kompetenten Mitarbeitern und Partnern schaffen wir gemeinsam kundenorientierte Lösungen, die Unternehmen aller Größen und Branchen helfen, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und sich so erfolgreich im Markt zu entwickeln.

Solides, kaufmännisches Handeln sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ist die Grundlage der gesamten d.velop Gruppe. Das ist "Das Prinzip d.velop"!

d.velop in Stichpunkten:

•gegründet im Jahr 1992
•Gründer: Thilo Gukelberger und Christoph Pliete
•2000 Umwandlung zur AG
•nicht börsennotiert
•Vorstand: Christoph Pliete
•Anbieter von integralen Lösungen für Enterprise Content Management, elektronische Archivierung, Dokumentenmanagement und Workflow Management
•d.3 als traditionelle ECM-Software vereinigt die drei Säulen Archivierung, Dokumentenmanagement und Workflow Management
•ecspand als zweite Produktlinie vervollständigt Microsoft SharePoint um bis dato fehlende Funktionsbausteine rund um ECM und DMS
•Zahlreiche Integrationen wie z.B. SAP R/3, Microsoft Dynamics NAV, AX, CRM, Sage bäurer, infor:com, autoCAD, Microsoft Exchange, Lotus Notes, Novell Groupwise, Microsoft SharePoint und mehr
•Eingangspostverarbeitung in Kombination mit Hochleistungs-Scanlösungen
•mehr als 2.700 Installationen mit mehr als 760.000 Anwendern weltweit u.a. bei Hülsta, Iveco, Kühne+Nagel, ESPRIT, Werder Bremen, Tupperware Deutschland, Uniklinik Tübingen
•über 150 weltweit agierende Partnerunternehmen im d.velop competence network

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags