eKaabo GmbH

Wir sind ein führender Anbieter von Community-Lösungen. Unser Ziel ist es, ein Netzwerk von Communities zu etablieren. Betreiber dieser Communities sind unsere Lizenznehmer mit unterschiedlichen Online-Zielgruppen.

Unser Angebot reicht von Individualsoftware bis zu einer White Label Lösung. Viele Unternehmen möchten mit Community-Arbeit ihre Kunden besser kennen lernen. Wir teilen gern unsere Erfahrungen mit den unterschiedlichen Communitys und unterstützen sie dabei das passende Konzept zu finden.
Sie kennen Ihre Zielgruppe genau? Dann stricken wir eine vertikale Community, die sich genau an den Bedürfnissen ihrer Zielgruppe ausrichtet und unterstützen Sie beim Monitoring und der Erfolgsanalyse.

Unser versiertes Entwicklerteam arbeitet eng zusammen. Tägliche Scrum-Meetings sorgen dafür, dass jede Hand weiß was die andere tut und Time Schedules eingehalten werden können.

Die ekaabo GmbH mit Sitz in Weinheim gründete Marco Ripanti im November 2006. Investoren sind neben Ripanti die Artus Capital GmbH & Co KGaA.

Mitgliedschaften der ekaabo GmbH:
didacta Verband, BVDW Bundesverband digitaler Wirtschaft

Spreadly (www.spreadly.com), der innovative Social Sharing-Button, kann in nur drei Schritten auf Webseiten implementiert werden. Er ermöglicht es Nutzern, nach einmaliger Authentifzierung mit nur einem Klick kommentierbares Feedback auf Wunsch gleichzeitig bei Facebook, Twitter, LinkedIn und GoogleBuzz zu teilen. Webseitenbetreibern liefert Spreadly ein Analysetool, mit dessen Hilfe die Effektivität der Empfehlungen der User ausgewertet werden kann. Demografische Daten sehen Seitenbetreiber vollkommen anonymisiert. Zusätzlich bietet der Button die Möglichkeit, für einen selbst definierten Zeitraum eigene „Deals“ zu kreieren. Auf diese Weise können Seitenbetreiber die User für ihre Empfehlungen mit individuellen Rabatten, Gutscheinen und anderen Vorteilen belohnen.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags