Industrie Informatik GmbH

Die 1991 gegründete Industrie Informatik hat sich mit dem Manufacturing Execution System (MES) cronetwork auf die integrierte Unterstützung von Produktionsabläufen spezialisiert. cronetwork besteht aus den Modulen feinplanung, betriebsdaten, maschinendaten, prozessdaten, personalzeit, projektzeit, leistungsabrechnung, mitarbeiterservices, produktionsinfo, kpi-cockpit und zutritt.

Die Industrie Informatik-Gruppe mit Standorten in Linz/Österreich und Kenzingen/Deutschland hat sich in den letzten Jahren als einer der führenden MES-Anbieter am zentraleuropäischen Markt etabliert. Als Bindeglied zwischen führenden ERP-Systemen und der Produktion bettet sich cronetwork optimal in die IT-Infrastruktur ein.

Größten Wert legt man bei der Entwicklung auf weltweite technologische Standards, um für die Kunden eine langfristige Investitionssicherheit zu garantieren. Die Softwarelösung der Industrie Informatik sorgt bei rund 250 namhaften europäischen Fertigungsunternehmen aller Branchen wie Schott Glas, Flextronics, Umdasch, Miba, Gardena oder Voith für Transparenz in der Fertigung.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags