N+P Informationssysteme GmbH

1990 gegründet, entwickelte sich die N+P Informationssysteme GmbH zielgerichtet zum IT-Systemanbieter für den Mittelstand. Durch strategische Unternehmenskooperationen und partnerschaftliche Allianzen verfügt N+P auch über internationales IT-Projekt-Know-how in der IT-Systemintegration in den wichtigsten Industriebranchen.

Heute arbeiten in dem inhabergeführten Unternehmen über 100 Mitarbeiter – im Stammhaus in Meerane und in den Geschäftsstellen in Dresden, München und Nürnberg. Die Grundpfeiler des Unternehmensportfolios der N+P sind Beratung, Systemintegration, Softwareentwicklung und IT-Services. Verknüpft mit langjähriger Erfahrung und dem Wissen des N+P-Teams bilden sie die Basis für die Umsetzung der komplexen Projekte in den Bereichen Konstruktion, Fertigung (CAD/CAM/PDM), Architektur, Ingenieur-, Bauwesen (AEC), betriebswirtschaftliche Unternehmenssteuerung (ERP), Anlagen-, Gebäudebewirtschaftung (CAFM) und IT-Service-Management. Mit selbst entwickelten Integrationsbausteinen schafft es die N+P, Best-Of-Class-Produkte der einzelnen Bereiche zu übergreifenden, kundenoptimierten IT-Landschaften zu choreografieren.

N+P entwickelt sich kontinuierlich weiter mit den Aufgabenstellungen und somit auch Märkten seiner Kunden. Erhöhung der Kosteneffizienz durch digitale Prototypen im Fertigungsbereich, der Einsatz intelligenter Managementsysteme für unternehmensrelevante Analysen auf Knopfdruck, die Laufsicherheit der IT-Infrastruktur oder die transparente Abbildung aller Vorgänge, die mit dem Lebenszyklus von Anlagen und Gebäuden direkt in Verbindung stehen sind Beispiele für aktuelle Themen.

So vielfältig wie die Anforderungen der inzwischen über 800 meist mittelständischen Kunden ist auch die Mitarbeiterstruktur der N+P. Ingenieure aus verschiedenen Fachbereichen, Softwareentwickler, Wirtschaftsinformatiker und Betriebswirte arbeiten zusammen – Erfahrung trifft auf neues Denken.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags