SEAL Systems AG

SEAL Systems Firmenprofil
Die Unternehmensentwicklung

SEAL Systems ist ein international führender Anbieter für die Informations- und Dokumentenverteilung.

In Deutschland hat das Unternehmen vier Geschäftsstellen. In Nordamerika, Australien und Frankreich sind eigene Tochtergesellschaften aktiv. Andere Regionen in Europa und Übersee werden durch Partner betreut.

Im Geschäftsjahr 2009 erzielte die Gruppe einen Umsatz von über 10 Mio. Euro. Zum Stichtag 31. Dezember 2009 waren weltweit 100 Mitarbeiter beschäftigt.

Das Angebot
SEAL Systems ist Marktführer für Output Management. PLOSSYS®netdome und gXnetplot sind als Output Management-Lösungen für Office, CAD, PLM, DMS und ERP über 1100 mal weltweit installiert.

Insbesondere in der Konzeption und Einführung von SAP PLM hat SEAL Systems in über 800 Projekten Erfahrungen aufgebaut und Lösungen, Tools und Blueprints entwickelt.

Hochwertige Standardintegrationen für marktführende PDM-/PLM-Systeme erhalten Sie mit der Produktlinie PDM-/PLM-Integrationen.

Effizientes Direct Publishing lässt sich mit der Digital Process Factory® (DPF) durchführen. Prozesse der Informationsaufbereitung werden damit einfach gestaltet, durchgeführt, verteilt und gesteuert.

Zusätzlich hat SEAL Systems Werkzeuge für die professionelle Erzeugung und Konvertierung von grafischen Datenformaten aus vielen Anwendungen und Applikationen entwickelt.

Die Lösung PLOSSYS@rchive für die Digitale Zeichnungsarchivierung rundet die Angebotspalette ab.

Brauchen Sie Hilfe bei der Anforderungsanalyse oder bei der Installation? Mit den Professional Services bieten wir Ihnen Unterstützung bei projektbezogener Entwicklung.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags