Universität Wien

Die Universität Wien wurde im Jahr 1365 gegründet und ist somit die älteste Universität im deutschen Sprach- und Kulturraum und eine der größten in Zentraleuropa. Derzeit sind rund 88.000 Studierende zugelassen. Das aktuelle Studienangebot umfasst über 180 Studien. Mit rund 9.400 MitarbeiterInnen, davon 6.700 WissenschafterInnen, ist die Universität Wien die größte Lehr- und Forschungseinrichtung in Österreich.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags