Adform Benchmark: Rich Media-Werbung auf der Überholspur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Adform Benchmark: Rich Media-Werbung auf der Überholspur

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Rich Media-Banner erreichen heute eine 267 Prozent höhere Click-Through-Rate (CTR) als Standard-Banner. Dabei wirken sich gerade Bewegtbild-Inhalte positiv auf die Performance einer Anzeige aus. Auch in puncto Sichtbarkeit liegen Rich Media-Formate vorne und sind im Schnitt um 66 Prozent sichtbarer als Standard-Formate. Auf dem mobilen Endgerät sind Video-Formate am effektivsten und führen durchschnittlich zu einer 36 Prozent längeren Kundeninteraktion als alle anderen Formate. Zu diesem Ergebnis kommt Adform, Anbieter einer Technologieplattform für digitales Adserving und Mediabuying, in seinem aktuellen „Rich Media Benchmark Report“ für das erste Halbjahr 2014.

„Die Frage nach der Kosten-Nutzen-Relation stellt sich im Marketing natürlich auch bei Rich Media- und Video-Formaten sowie entsprechenden Werbeplätzen. Die Ausgaben müssen gerechtfertigt werden können, auch schon in der Planungsphase. Mit unserem halbjährlichen Benchmark geben wir unseren Kunden daher die notwendigen Informationen an die Hand, um Rückschlüsse ziehen zu können, welche Formate am besten geeignet sind um Zielgruppen zu erreichen und vor allem auch zu animieren“, sagt Hendrik Kempfert, Commercial Director DACH bei Adform.

Für den halbjährlichen Report untersucht Adform die Performance von Rich Media-, Standard-, Video- und mobilen Bannern. Dafür greift Adform, als Partner der größten Agenturen, Advertiser und Publisher, auf die Daten aus dem eigenen Netzwerk zurück. Die Untersuchung soll Advertisern und Agenturen helfen, ihre eigene Kampagnenperformance besser einschätzen und vergleichen zu können. Adform ist eine europäische „Brand Led Media Plattform“. Sie verbindet Mediaplanung, Einkauf, Auslieferung, Optimierung und Reporting auf einer Plattform und bietet Agenturen, Online-Werbetreibenden und Publishern eine ganzheitliche Lösung.

Der vollständige Report steht zum kostenlosen Download  bereit.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Ein großer Teil der bei Amazon verkauften Produkte stammt heute von kleinen und mittleren Unternehmen. Erstmals hat nun Amazon diese mit den „Verkaufspartner-Awards“ ausgezeichnet. Hierbei konnten Amazon-Kunden ihre Lieblingsanbieter in den Kategorien „Verkaufspartner des Jahres“, „Innovationschampion des Jahres“ und „Exportchampion des Jahres“ wählen.
Immer mehr Händler und Hersteller wollen ihre Produkte über das Internet vertreiben. Damit online-basierte Vermarktungskonzepte, wie sie etwa Melitta Single Portions anwendet, aufgehen können, benötigen Anbieter eine durchdachte digitale Vermarktungsstrategie und ein ausgefeiltes E-Commerce-Ökosystem. Wie Händler vorgehen sollten, erklärt Gastautorin Saskia Roch von elaboratum.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.