AdInside GmbH vereinbart Kooperationen mit AdKlick-Werbenetzwerk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

AdInside GmbH vereinbart Kooperationen mit AdKlick-Werbenetzwerk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der InText-Spezialist AdInside GmbH arbeitet ab sofort in Kooperation mit dem AdKlick-Werbenetzwerk. Durch die Kooperation gewinnt AdInside einen weiteren Partner, der die kontextsensitive Werbeform InText ausspielt. „Wir freuen uns, mit AdKlick einen weiteren Partner gewonnen zu haben, der unser Produkt InText-Ads anbietet. Somit bietet AdKlick seinen Webseitenbetreibern eine weitere Möglichkeit an, Inhalte noch effektiver zu vermarkten und diese zusätzlich zu monetarisieren“, so Ivo Leunig, Geschäftsführer der AdInside GmbH. AdKlick-Geschäftsführer Lambert Hülsmeyer ergänzt: „Die Kooperation mit AdInside ergänzt unser Produktportfolio um eine äuß;erst attraktive Werbeform. Besonders die innovative und leistungsfähige Technik hat uns davon überzeugt, mit AdInside als Partner zu arbeiten.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Durch die Covid-19-Pandemie und dem damit einhergehenden Anstieg des E-Commerce wurde der stationäre Handel stark beeinträchtigt. Daher benötigen Händler jetzt neue Strategien, um online und offline besser miteinander verknüpfen zu können. Site-to-Store kann hier einen wirksamen Ansatz bieten.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.