AdScale schliesst Finanzierungsrunde mit französischem Kapitalgeber ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

AdScale schliesst Finanzierungsrunde mit französischem Kapitalgeber ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

AdScale, Marktplatz für Online-Werbung in Deutschland, gibt den Abschluss einer Expansionsfinanzierung bekannt. TIME Investors, eine auf die strategische Unterstützung mittelgroßer Unternehmen in den Bereichen Medien, Telekommunikation und Internet spezialisierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Paris, investiert mehr als fünf Millionen Euro.

Matthias Pantke, Sprecher der Geschäftsführung von AdScale: „Wir freuen uns sehr über den Einstieg von TIME Investors, der das große Potential von AdScale belegt. Die zusätzlichen Mittel und die renommierten Partner von TIME Equity Partners, der Management-Gesellschaft von TIME Investors, geben uns die Möglichkeit, das Produktportfolio von AdScale weiter auszubauen und unser Unternehmen national und international auf ein neues Level zu führen. Noch in diesem Jahr werden wir unser Geschäftsmodell um zusätzliche Werbeformen und Buchungsmöglichkeiten erweitern. Dadurch stärken wir unsere Position als einer der führenden Online-Werbemarktplätze in Europa.“

Jean-Luc Cyrot, Partner bei TIME Equity Partners, der Management-Gesellschaft von TIME Investors: „Unser vorrangiges Ziel ist es, im Herzen der Digitalen Revolution zu operieren. AdScale verfügt über ein sehr solides Geschäftsmodell. Dank des hoch skalierbaren Marktplatzes hat das Unternehmen nicht nur ein beeindruckendes Wachstum erreicht, sondern bietet auch pan-europäische Perspektiven. Und vor allem wird AdScale von einem herausragenden und visionären Management-Team geleitet, mit dem wir gerne als Partner zusammenarbeiten. Mit unserem Investment wollen wir das Wachstum des Unternehmens in den nächsten Jahren maßgeblich unterstützen.“

Sven Achter, Partner bei Holtzbrinck Ventures: „AdScale hat von Anfang an bewiesen, wie gut das Geschäftsmodell in Deutschland funktioniert. Innerhalb kürzester Zeit hat sich das Unternehmen mit dreistelligen Wachstumsraten zum führenden und profitablen Marktplatz für Online-Werbung in Deutschland entwickelt. Wir sind davon überzeugt, dass die Zukunft verstärkt den Online Werbemarktplätzen gehört und freuen uns, gemeinsam mit TIME Equity Partners die Marktführerschaft von AdScale weiter auszubauen.“

Info: www.adscale.de, www.timeequitypartners.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Finanzielle Hilfsprogramme, Kundenkommunikation über soziale Medien und Erweiterung der Verkaufskanäle: Welche Möglichkeiten stationärer Handel schnell umsetzen kann, um die Auswirkungen der Corona-Krise zu lindern.
Die zunehmend digitalisierte Welt hat zu einem Wandel des Kaufverhaltens geführt. E-Commerce erfreut sich im Zuge dessen wachsender Beliebtheit, stationäre Händler sehen sich hingegen benachteiligt. Gastautor Marian Wurm von Löwenstark Online-Marketing erläutert, wie der stationäre Handel den ROPO-Effekt durch Online-Marketing nutzen kann.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.