29.06.2010 – Kategorie: Management

Ankündigung Fachkonferenz Smart Cities

Die Fachkonferenz Smart Cities – Lebensqualität und Geschäftsmöglichkeiten in der Stadt der Zukunft, veranstaltet vom Münchner Kreis, findet am 8. Juli 2010 in Berlin statt und beschäftigt sich unter anderem mit ganzheitlichen IKT-Konzepten und neuen Geschäftsmodellen für das urbane Leben der Zukunft.

Derzeit entstehen weltweit viele Smart-City-Projekte, deren Ziel es ist, durch IKT die Abläufe und Dienstleistungen unserer Städte effizienter zu gestalten. Diese Projekte umfassen alle Aspekte des urbanen Lebens wie Energieversorgung und -effizienz, Verkehrssteuerung, Gesundheitsversorgung und -vorsorge, Logistik, Modernisierung der Verwaltung, Anpassung der Bildungsangebote und vieles mehr. Durchgängige IKT-Konzepte sowie neue Geschäftsmodelle und Investoren sind hierfür wesentliche Grundlagen. Zentral aber ist ein gemeinsamer Entscheidungsprozess, in den die öffentlichen wie auch die privaten Investoren aus den beteiligten Industrien und die Stadtverwaltungen eingebunden sind:

  • Welche Charakteristiken weist eine Stadt der Zukunft auf?
  • Was bedeutet dies für ihre Bewohner und die Gewerbetreibenden?
  • Welche Applikationen und IKT-Architekturen sind für Smart Cities notwendig?
  • Welche Geschäftsmodelle und Investoren wird es geben?
  • Wie kann durch Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien mehr Effizienz und Lebenswert in Städten entstehen?

 

Fachkonferenz Smart Cities – Lebensqualität und Geschäftsmöglichkeiten in der Stadt der Zukunft

 Zeit:                           8. Juli 2010, 9:00 – 17:30 Uhr, Pressekonferenz: 13:20 Uhr

Ort:                             Fraunhofer Institut FOKUS, Kaiserin-Augusta-Allee 31, 10589 Berlin, Raum 0055

Anmeldung, Programm: www.muenchner-kreis.de

Teilnahmegebühr:         420 Euro (inkl. Unterlagen, Catering und Tagungsband)

Kontakt:                       Münchner Kreis, [email protected], T: 0 89 / 22 32 38

 

 

 

 


Teilen Sie die Meldung „Ankündigung Fachkonferenz Smart Cities“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top