AOL Advertising lanciert Dynamic Banners und Videonetzwerk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

AOL Advertising lanciert Dynamic Banners und Videonetzwerk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neue Angebote sollen die gezielte Platzierung von dynamischen Werbemitteln und Videowerbung im Advertising.com Netzwerk erlauben.AOL Advertising, erweitert sein Portfolio mit den neuen Werbeprodukten Dynamic Banners und dem Advertising.com Videonetzwerk.

AOL Advertising soll nach Unternehmensangaben eine große Bandbreite an innovativen Werbeformen bieten. Das neueste Produkt Dynamic Banners nutzt anonymes Echtzeitverhalten von Internet-Nutzern und Datenfeeds von Werbetreibenden, um relevante Werbung an jede beliebige Rich Media Platzierung innerhalb des Advertising.com Netzwerks auszuliefern. Dabei werden die Inhalte der Banner aufgrund des Nutzerverhaltens dynamisch angepasst. Der Nutzer bekommt in einem Werbemittel Produkte zu sehen, die er zuvor auf der Website des Kunden angesehen hat. Voraussetzung ist eine große Produktvielfalt, weshalb sich diese Lösung besonders für große Online-Shops eignet.

Das Advertising.com Videonetzwerk bringt Werbebotschaften in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Mit In-Stream Pre-Roll und Post-Roll-Ads, Overlays oder einer Kombination aus Pre-Roll und Reminder-Overlay („Combi-Roll“) werden Marken emotionalisiert und IAB-konform durch die hauseigene Adserver-Technologie von ADTECH ausgeliefert.

AOL Advertising bietet Branding und Performance aus einer Hand. Kreative digitale Lösungen, leistungsstarke Werbetechnologien sowie die AOL Media und Advertising.com Netzwerke machen AOL Advertising zu einer der größ;ten Plattformen für Online Display Advertising in Deutschland. Laut der aktuellen AGOF internet facts 2009-II, erreicht AOL Advertising mit dem AOL Media Netzwerk 15,59 Millionen Unique User und den 5. Platz im Vermarkterranking. Dies bedeutet die achte Steigerung der Reichweite in Folge. Das Advertising.com Netzwerk erreicht 36,91 Millionen Unique Audience (81,7 % active reach) in Deutschland.

Info:

AOL: http://advertising.aol.com

IAB VAST-Standards http://www.iab.net/vast

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Statista stellt alle relevanten Daten zur Verbreitung und den wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 kostenlos und zentral zu Verfügung. Das Ausmaß der Auswirkungen auf die Weltwirtschaft ist bisher kaum vorhersehbar.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.