B2B-Webshop – so steigen Händler schnell in den E-Commerce ein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

B2B-Webshop – so steigen Händler schnell in den E-Commerce ein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mit einem umfangreichen Lösungsangebot hilft die Creativestyle GmbH Händlern in der Corona-Krise. Damit lässt sich in nur sechs Wochen ein eigener B2B-Webshop aufbauen.
Onlineshop B2B

Quelle: Ruslan Grumble/shutterstock

  • Hilfe in der Corona-Krise: Innerhalb von sechs Wochen zum eigenen B2B-Webshop.
  • creativestyle GmbH ermöglicht B2B-Händlern den schnellen Einstieg in den E-Commerce.
  • Ein eigener Onlineshop kann auch für die B2B-Branche die richtige Lösung sein.

In der aktuellen Situation ist es für Händler wichtiger denn je, rund um die Uhr für ihre Kunden verfügbar zu sein. Insbesondere im B2B-Umfeld. Ab sofort bietet die E-Commerce-Agentur Creativestyle aus München B2B-Händlern mit ihrem Magento Express Package die Möglichkeit, innerhalb von sechs Wochen einen vollständigen B2B-Webshop für erfolgreichen Onlinehandel auf Basis von Magento Commerce aufzubauen – inklusive Onlineshop, Fullfillment-Dienstleister und Payment-Anbindung. 

Mit B2B-Webshop neuen Verkaufskanal etablieren

Die Corona-Krise hat branchenübergreifend weitreichende wirtschaftliche Folgen, die teilweise noch nicht absehbar sind. Insbesondere Anbieter aus dem B2B-Bereich haben hier das Nachsehen. Die meist komplexen und kostenintensiven Lösungen sind beinahe unmöglich ohne direkten Kundenkontakt zu verkaufen. Durch die Krise verursachte Budgetbeschränkungen verschärfen diesen Zustand noch. Immense Umsatzverluste sind die Folge.

Es gilt daher einen Weg zu finden, den Kunden rund um die Uhr mit den eigenen Lösungen und Produkten zur Verfügung zu stehen und so einen neuen Verkaufskanal zu schaffen, der den spezifischen Anforderungen der eigenen Branche und des B2B-Geschäfts gerecht wird. Die Lösung bietet das Magento Express Package der creativestyle GmbH aus München, mit einem B2B-Webshop.

B2B-Webshop
Creativestyle hat Design und Implementierung des B2B-Webshop von Einhell für den Direktvertrieb mithilfe von Magento Commerce umgesetzt.

Ein Paket mit allen Funktionen und Anbindungen für erfolgreichen E-Commerce

In gerade einmal sechs Wochen haben Unternehmen die Möglichkeit, eine speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Infrastruktur aufzubauen, um in Zukunft auch im E-Commerce präsent zu sein. Nach einer kostenlosen Erstberatung, beinhaltet das Magento Express Package die zweitägige Konzeption des Onlineshops, umfasenden Support vor und nach Veröffentlichung des Shops sowie die Integration aller notwendigen Funktionalitäten. Enthalten sind außerdem das passende Branding an die Unternehmens-CI, eine Logistikanbindung über DHL sowie eine Payment-Anbindung über DHL und Vorkasse, weitere Bezahlmethoden sind jedoch optional.

Um auch rechtlich in puncto Onlinehandel abgesichert zu sein, beinhaltet das Package zudem eine zwölfmonatige Mitgliedschaft im Händlerbund. Insgesamt belaufen sich die Kosten des Paketes auf 25.000 Euro, zuzüglich Lizenzkosten für Magento Commerce. Magento Commerce ist die weltweit führende E-Commerce-Plattform und bietet bereits nativ eine Vielzahl von Funktionen, die sich speziell an B2B-Händler richten.

Die Funktionen von Magento Express Package im Überblick:

  • Setup, Installation und Konfiguration auf Staging und Production
  • Konzeption: zwei Tage (remote)
  • Umsetzung: sechs Wochen
  • Support: 48-Stunden-Package vor Go-Live, 24-Stunden Package nach Go-Live
  • Extras:
    Bis zu 4 B2B-Extensions
    DSGVO-konform
    Anbindung der Logistik mit DHL
    Anbindung von Payment mit DHL und Vorkasse (weitere Bezahlarten auf Anfrage)
    Zwölf Monate Mitgliedschaft im Händlerbund inbegriffen

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Sofortlösung, die schnelle Hilfe in der aktuellen Corona-Krise bieten kann und mit einem B2B-Webshop auch nachhaltig den Erfolg von Großhändlern sichert. Mit dem Magento Express Package ist die Creativestyle GmbH einer von drei Anbietern im DACH-Raum, die zur offiziellen Initiative von Adobe und Magento für die Unterstützung von Händlern in der Corona-Krise gehören.

Lesen Sie auch: Lieferketten stabilisieren: So finden Händler und Einkäufer neue Lieferanten

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Transparenz in der Lieferkette

Geht das?

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.