BillSafe und PayPal bündeln Kundenservice-Kompetenz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

BillSafe und PayPal bündeln Kundenservice-Kompetenz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Seit Dezember 2011 gehört BillSafe zu PayPal und ergänzt mit dem Kauf auf Rechnung seitdem das Portfolio des Online-Payment-Dienstleisters. Im Zuge der Integration bündeln PayPal und sein Rechnungskauf-Service BillSafe nun auch ihre Kompetenz im Kundenservice.


So soll Verbrauchern ab sofort eine professionelle Beratung in allen Fragen zur Zahlungsabwicklung aus einer Hand angeboten werden. Dafür wechselte das Kundenservice-Team von BillSafe vom bisherigen Standort Berlin/Dreilinden nach Dessau, wo die Dienstleistungen in das bereits bestehende Service-Center von PayPal integriert wurden.


Das verstärkte Berater-Team betreut somit ab sofort auch die Verbraucher des sicheren Rechnungskaufs von BillSafe. Von der Zentralisierung und der neuen Arbeitsstruktur profitiert das gesamte Kundenservice-Team, denn dadurch intensivieren beide Teams nicht nur ihre Beratungskompetenz, sondern nutzenwichtige Synergieeffekte durch gemeinsame Systeme und Prozesse. Zusätzliche Unterstützung bietet der gemeinsame Call-Center-Partner Sitel. „Durch die Zusammenlegung beider Kundenservice-Abteilungen können wir unsere Servicequalität weiter ausbauen und unseren Kunden eine noch hochwertigere und schnellere Beratung bieten“, so Dr. Alexander Ey, Geschäftsführer bei BillSafe. „Oberstes Ziel ist für uns, sowohl den individuellen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden als auch die Bedürfnisse unserer Händler optimal bedienen können.“


PayPal ermöglicht es Privatpersonen und Unternehmen, Online Zahlungen sowie Zahlungen über mobile Geräte sicher, schnell und einfach auszuführen und zu empfangen. Die Eingabe von Konto- oder Kreditkartendaten ist dabei nicht notwendig, denn diese Daten sind bereits sicher bei PayPal hinterlegt. Die globale Zahlungs-Lösung zählt bereits mehr als 113 Millionen aktive Kundenkonten und steht Nutzern in 190 Märkten und 25 Währungen zurVerfügung. Seit Dezember 2011 gehört der Rechnungskauf-Service BillSafe zur PayPal Produktfamilie. PayPal ist ein Unternehmen von eBay Inc.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Mit rund 1,2 Millionen Followern hat Hamburg von den 20 größten deutschen Städten die meisten Nutzer von Social Media. Dies geht aus einer aktuellen Analyse zum Social-Media-Ranking: der digitalen Marketingplattform Sendinblue hervor. Platz zwei und drei der Städte mit den meisten Followern belegen demnach München und Köln.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.