Bitte mitmachen: Umfrage zur Effizienz der Social Media Plattformen für die B2B-Kommunikation

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation hat eine Umfrage zur Effizienz der Social Media Plattformen für die B2B-Kommunikation in Unternehmen gestartet. Sie soll aufzeigen, welche Plattformen sich für Social Media in der B2B-Kommunikation am besten eignen und welche sich mittel- bis langfristig in der B2B-Welt durchsetzen werden.  

Dass Social Media aus der Lebenswelt nicht mehr wegzudenken sind, ist nicht neu. Warum gibt es immer noch Unternehmen, die den Social Media mit hoher Skepsis begegnen, gerade wenn es um die B2B-Kommunikation geht?  Mit dieser Umfrage geht der Erste Arbeitskreis für Social Media in der B2B-Kommunikation unter anderem folgenden Fragen nach:

  • Welche Social Media-Plattformen werden am häufigsten in der B2B-Kommunikation genutzt?
  • Welche sind aus Sicht der Befragten die effizientesten?
  • Welche davon wird sich voraussichtlich in den nächsten fünf Jahren als DIE Plattform für Social Media in der B2B-Kommunikation etabliert haben?

Bitte nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit, den Fragebogen auszufüllen. Ihre Teilnahme hilft, aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten. Die Auswertung erfolgt anonymisiert. Natürlich lesen Sie e-comemrce Magazin dann über die Ergebnisse der Umfrage.

Zur Umfrage: https://survey.goetzpartners.com/index.php/514937/lang-de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Nichts mehr verpassen!

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.