Brille24 gewinnt neue Kunden mit Conversant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mit personalisierter Kundenansprache konnte Brille24 15.000 neue Kunden gewinnen und einen inkrementellen Return on Advertising Spend (iROAS) von 7:1 erreichen. Außerdem erhöhte sich die Anzahl der Webshop-Besucher um 46 Prozent und die Conversion Rate um 25 Prozent.

conversant_brille24_werbemittel

Mit personalisierter Kundenansprache konnte Brille24 15.000 neue Kunden gewinnen und einen inkrementellen Return on Advertising Spend (iROAS) von 7:1 erreichen. Außerdem erhöhte sich die Anzahl der Webshop-Besucher um 46 Prozent und die Conversion Rate um 25 Prozent.

Der Online-Optiker beauftragte 2017 Conversant, Agentur für Online-Marketing, um seine Marktposition in Deutschland weiter auszubauen und sich gegen Mitbewerber durchsetzen zu können. Der Fokus der Data-Driven-Advertising-Kampagne lag zunächst auf der Steigerung der Markenwahrnehmung und der Reaktivierung von Bestandskunden der letzten zwei Jahre. Um Brille24-Kunden zu erkennen und mit relevanten und personalisierten Botschaften zu adressieren, nutzt Conversant eindeutige User-IDs, die über Cookie-basierte Verfahren hinausgehen.

Pseudonymisierte Daten als Basis

Für die erfolgreiche Umsetzung der Kampagne wurden die historischen, pseudonymisierten Kundendaten von Brille24 mit den bestehenden Nutzerdaten von Conversant abzugleichen. Dies war die Voraussetzung für die gezielte personalisierte Ansprache bestehender Kunden auf Basis ihrer individuellen Konsumentenprofile. Die Marketingagentur erarbeitete für Brille24 eine Strategie für das datenbasierte Online-Advertising-Programm inklusive aller taktischen Maßnahmen. Das umfasste die Planung und Durchführung der Media-Kampagnen mit dynamischer Auslieferung der personalisierten Werbemittel, abhängig davon, wo sich der individuelle Kunde beim Customer Lifecycle gerade befand.  

Merkmale des typischen Brille24-Kunden

Aufgrund der positiven Ergebnisse der Bestandskundenkampagne startete Brille24 im August 2018 zusätzlich eine Maßnahme zur Neukundengewinnung. Conversant ermittelte dazu ein typisches Brille24-Kundenprofil und identifizierte in seiner Datenbank weitere IDs, die dieses Profil erfüllten. Um potentielle Käufer gezielt anzusprechen, wurden für diese Kampagne bestehende Kunden ausgeschlossen. In beiden Kampagnen basierte die Zielkundenansprache auf der persönlichen Internetsurf-Historie und Attributen wie Alter, Geräte-Info und Wohnort. Eine wichtige Rolle bei der Ausspielung einer auf den individuellen Kunden abgestimmten und personalisierten Folge von Werbebotschaften spielte auch das Cross-Device-Tracking. Nur so war es möglich, einzelne potenzielle Kunden eindeutig zu erkennen und gezielt bewerben, die mehrere Geräte nutzten.

Dynamische Echtzeit-Personalisierung

Durch die genaue Identifizierung der Kunden und die Ausrichtung der Werbeansprache auf die individuelle Customer Journey gelang Brille24 die gezielte personalisierte Ansprache bestehender wie auch neuer Kunden über beide Kampagnen hinweg. Damit konnte der Online-Optiker nicht nur seine Markenbekanntheit steigern und seinen Umsatz ankurbeln, sondern gewann auch wichtige Erkenntnisse über seine Kunden.

“Mit dem User-ID basierten Ansatz von Conversant erhielten wir wichtige Insights zum Kundenverhalten. So wurde zum Beispiel das Thema Markenaffinität und Kaufverhalten analysiert, das heißt aufgezeigt, welche Marken (Brillenhersteller) in welcher Reihenfolge bei Brille24 bevorzugt gekauft werden”, berichtet Thorsten Ahlers, Head of Marketing bei Brille24.

“Wir spielen nur qualitativ hochwertige Anzeigen aus, die die User zielgenau, zum richtigen Zeitpunkt und entsprechend ihrer persönlichen Situation ansprechen”, ergänzt Peter Potthast, Country Manager DACH bei Conversant. “Für Produkte wie Brillen ist dies besonders wichtig, da die wenigsten Kunden direkt nach dem Kauf schon über ein zweites Modell nachdenken. Doch eine Sonnenbrille oder Kontaktlinsen sind für viele weiterhin interessant. Über unsere User-IDs erkennen wir passende Kunden und bieten ihnen für sie relevante Werbung.”

Über Brille24.de

 Brille24.de ist einer der führenden Online-Optiker im deutschsprachigen Raum und bietet dem Konsumenten ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Der Online-Händler mit Sitz in Oldenburg und Niederlassungen in Leipzig, Brüssel, Bratislava und Hong Kong wurde 2007 gegründet, hat rund 135 Mitarbeiter und zählt mehr als 1 Million Kunden. Brille24.de legt größten Wert auf Qualität und Vielfalt seiner Produkte. Der Optiker bietet rund 4.000 Modelle an, von denen rund 3.000 Markenbrillen sind. (sg)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Quelle: WIN-Verlag

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.