Buchtipp: Online-Marketing-Attacke

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Buchtipp: Online-Marketing-Attacke

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Online-Marketing-Attacke bietet, was in anderen Büchern zum Thema so nicht zu finden ist: 200 konkrete Expertentipps, 100 größte Fehler und 100 Prozent Praxis. Ein Buch für Macher. Es spitzt zu, fokussiert das Machbare, bleibt ganz praktisch und liefert Rezepte und Checklisten.

Im Visier: viele Facetten des Online-Marketings. Dieses Buch macht neue Medien und Möglichkeiten konkret fassbar, holt Etiketten wie Web 2.0, Mobile Marketing oder Social CRM aus dem Abstrakten ins Konkrete. Und erklärt umsetzungs-orientiert SEO, SEM, Web-Controlling, Online-PR und mehr.

Herausgeber Stefan Gottschling hat 21 ausgewiesene Kenner und Könner für diese Marketing-Offensive der „neuen“ Medien mobilisiert. Online-Marketing-Attacke schärft Ihren Blick, verbessert Ihre Strategie und unterstützt Sie tatkräftig dabei, Ihren Markt zu erobern!

Info: ISBN: 978-3-9811027-7-2, Verkaufspreis: 26,90 Euro, Umfang (Innenseiten): 328 Seiten

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Der E-Commerce-Markt legt sowohl in Österreich als auch der Schweiz zu, wobei das Wachstum im österreichischen Markt gleichmäßig ist, während in der Schweiz vornehmlich die großen Händler am stärksten zulegen konnten. Zum sechsten Mal untersuchen Statista und EHI die E-Commerce-Märkte Österreich und Schweiz anhand der jeweils 250 umsatzstärksten B2C-Onlineshops für physische Güter.

Amazonen statt Googlen: Mehr als jeder zweite Nutzer startet seine Produktsuche im Internet bei einer der großen E-Commerce-Plattformen wie Amazon, Otto oder Zalando. Daher nutzen immer mehr Marken diese Reichweite für ihr eigenes Marketing. Doch werden Werbemittel dort überhaupt wahrgenommen? Eine Studie von heyconnect hat jetzt die Wirkung von Werbung auf E-Commerce-Plattformen untersucht.

Werbung

Top Jobs

Keine Top-Jobs gefunden
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Von online zu offline: Warum Online-Marken in den stationären Handel gehen

Euroshop 2020 – für Pure Player ein Muss

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.