Cebit-Aus: Kein Interesse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Cebit-Aus: Kein Interesse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

… nicht nur Besucherzahlen schwanden. Auch die weltweiten Suchanfragen auf Google dokumentieren über die Jahre das immer mehr schwindende Interesse an der Cebit. (Noch) eine Grafik.

Cebit-Aus

… nicht nur Besucherzahlen schwanden. Auch die weltweiten Suchanfragen auf Google dokumentieren über die Jahre das immer mehr schwindende Interesse an der Cebit. (Noch) eine Grafik.

Das Ende einer deutschen Messeinstitution in dürren Worten: „Es wird künftig keine Cebit mehr in Deutschland geben“, so der Unternehmenssprecher des Cebit-Ex-Veranstalters Deutsche Messe AG, Onuora Ogbukagu.

Den Ausschlag für diese Entscheidung haben wohl rückläufige Flächenbuchungen für die Cebit 2019 gegeben. Das Interesse an der Computermesse ist schon lange rückläufig. Das zeigen nicht nur die Besucherzahlen, sondern auch die weltweiten Suchanfragen bei Google, wie eine Grafik von Statista zeigt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Laut einer aktuellen Studie betrachten 87 Prozent der Unternehmen E-Commerce als wesentlichen Baustein ihrer digitalen Transformation. Als Hauptgründe wurden vor allem eine stärkere Kundennähe und das Erschließen neuer Märkte genannt. Die Studie zeigt zum Teil große Unterschiede innerhalb der DACH-Region, insbesondere was den aktuellen Stand der digitalen Transformation betrifft.

Mit Robo Wunderkind können Kinder Technologie spielerisch und intuitiv erfahren. Das Startup aus Wien hat bereits mehr als 5.000 Modulsets für Robotik verkauft. Der bunte Roboter ist nicht nur ein Held der Spielzimmer, sondern auch der Klassenzimmer. Im deutschsprachigen Raum setzen bereits mehr als 50 Schulen und Kindergärten das pädagogisch wertvolle Spielzeug ein, um Kinder ab 5 Jahren für Robotics und Coding zu begeistern.

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Von online zu offline: Warum Online-Marken in den stationären Handel gehen

Euroshop 2020 – für Pure Player ein Muss

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.