CeBIT-Preview: Mobile Business Intelligence mit ProAlpha

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CeBIT-Preview: Mobile Business Intelligence mit ProAlpha

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
cebit_logo

ProAlpha präsentiert auf der Cebit 2012 ihre ERP-Komplettlösung sowie Beratungsleistungen für mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr mobile Business Intelligence Lösungen für Tablets, Smartphones und das Web. Dabei sollen die Messebesucher erfahren, wie sie mit Hilfe des proAlpha Business Cockpits überall und jederzeit flexibel auf Dashboards zugreifen können. Ausstellen wird ProAlpha in diesem Jahr wieder in Halle 5, Stand E 18.


Immer dynamischere Prozesse und die steigende Mobilität der Anwender erfordern Lösungen, um Fragen ortsunabhängig schnell und einfach aus dem ERP-System heraus beantworten zu können. In den Mittelpunkt der Cebit 2012 stellt ProAlpha deshalb die mobilen Nutzungsmöglichkeiten der Business Intelligence Funktionen und den direkten Nutzen für die mittelständischen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen.


Demonstriert werden praxisgerechte, mobile Lösungen für Tablets, Smartphones und das Web. Basis der gezeigten Dashboards, auf die Anwender per Internetzugang jederzeit zugreifen können, sind die Business Cockpits. Beispielhaft vorgestellt werden unter anderem Dashboards zu Vertriebs- und Finanzkennzahlen. Mit geringem Aufwand können Anwender ihre Dashboards unternehmensspezifisch anpassen, mit wenigen Klicks erweitern und individualisieren. Gespeist werden sie aus einem unternehmensweit einheitlichen Data Warehouse.


Die Reservierung eines persönlichen Gesprächstermins ist auf der ProAlpha Homepage unter der Rubrik „Events“ möglich.


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Dem Bundesverband Onlinehandel e.V. ist es gelungen, die Mediation bei der neuen P2B-Verordnung der EU zu ermöglichen, um Streitfälle zwischen Händlern und Plattformen schnell klären zu können.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fashion commerce

Wann jetzt handeln gefragt ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.