sponsored

CEM: Den ganzen Menschen sehen, den ganzen Kunden verstehen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

CEM: Den ganzen Menschen sehen, den ganzen Kunden verstehen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
bildad

Für Unternehmen ist es eine Herausforderung, eine durchgängige Customer Experience zu schaffen. Aber nur so gelingt es ihnen, aus Interessenten Kunden und aus diesen loyale Kunden oder gar Fans zu machen. Es gibt Konzepte, Instrumente und Technologien, die Entscheider dabei unterstützen, Customer-Experience-Management-Projekte auf- und umzusetzen. adesso stellt in dem Whitepaper „Den ganzen Menschen sehen, den ganzen Kunden verstehen“ die wichtigsten vor.

weiterlesen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das Einkaufen von Schuhe und Mode bei lokalen Händler ist durch die Corona-Krise eingeschränkt. Eine Lösung von Roqqio ermöglicht Einzelhändlern jetzt die Anbindung an an Online-Plattformen.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.