ChannelAdvisor erweitert Team zur Stärkung der Marktpräsenz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ChannelAdvisor erweitert Team zur Stärkung der Marktpräsenz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
ChannelAdvisor Corporation hat Christian Gees zum neuen Sales Director DACH sowie Zentral- und Osteuropa berufen. In dieser Funktion verantwortet Gees vom Standort Berlin die regionale Geschäftsstrategie. Außerdem wurde die Position der Vice President Global Services mit Amy Rumford neu besetzt.
ChannelAdvisor

Die Ernennung von Christian Gees zum Sales Director ist Teil des Engagements von ChannelAdvisor, Marken und Händler weltweit dabei zu unterstützen, neue Zielgruppen zu gewinnen und ihr Cross-Border-Geschäft zu diversifizieren. Zudem hilft ChannelAdvisor ihnen mit Cloud-basierten E-Commerce-Lösungen, den Bestellfluss zu optimieren und die Markenpräsenz in den verschiedensten Vertriebskanälen effektiv zu managen.

Paul Colucci, Vice President Global Sales & Business Development bei ChannelAdvisor, erklärt zur Berufung: „Christian wird eine entscheidende Rolle bei der Stärkung unserer Marktpräsenz spielen. Wir freuen uns, dass wir einen so erfahrenen Vertriebsmanager gewinnen konnten. Schließlich ist es für unsere Kunden heute wichtiger denn je, im E-Commerce neue Marktchancen auszuloten.“

Marktpräsenz von ChannelAdvisor in Europa stärken

Christian Gees bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Führung europäischer Vertriebsteams mit. Er kommt von Groupon Deutschland, wo er als Country Manager & Head of Buying das deutsche Unternehmensergebnis verantwortete und die Standorte Berlin sowie London personell ausbaute. Davor war er mehrere Jahre für verschiedene europäische Unternehmen als Sales Manager tätig; unter anderem leitete er Marketing und Vertrieb der französischen E-Commerce Fashion-Marke VeePee.

„E-Commerce verzeichnet derzeit ein beispielloses Wachstum. Ich freue mich deshalb sehr darauf, mit einem dynamischen Team die Marktpräsenz von ChannelAdvisor in Europa zu stärken. Unser Ziel: Marken und Händlern dabei zu helfen, ihr Geschäft auszubauen und sich ergebende Chancen zu ergreifen“, sagt Christian Gees zu seiner Position.

Amy Rumford übernimmt Leitung der Global Services

Außerdem hat ChannelAdvisor Corporation die Position der Vice President Global Services mit Amy Rumford besetzt und übernimmt damit die Leitung des Servicebereichs. Zu ihren Tätigkeitsbereich gehören auch die Account-Management- und Managed-Services-Teams. „Der Erfolg unserer Kunden war schon immer unser oberstes Ziel. Dafür benötigen wir ein Führungsteam, das umfassende Branchenkenntnis mit höchster Flexibilität paart. Gerade für unsere großen Markenkunden möchten wir dieses Jahr den Service weiter ausbauen, und Amy ist die denkbar beste Kollegin, um diese Transformation zu gestalten“, erklärt Beth Segovia, Chief Operating Officer bei ChannelAdvisor.

„Sie kann eine eindrucksvolle Bilanz als Führungspersönlichkeit und strategische Denkerin vorweisen und hat schon viele Teams zu Höchstleistungen und Erfolg geführt. Amy ist extrem kundenorientiert und bringt jede Menge Erfahrung in den Bereichen Brands, Handel und Technologie mit. Das macht sie zur Idealbesetzung, um den aktuellen Schwung und das Engagement in unserem Serviceteam mitzunehmen und produktiv zu nutzen. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Arbeit und bin sicher, dass Amy auch für unsere Kunden ein echter Gewinn sein wird“, so Segovia weiter.

Umsetzung globaler Transformations- und Wachstumsinitiativen

Unmittelbar bevor Rumford zu ChannelAdvisor kam, war sie als Beraterin in der Fertigungsindustrie tätig. Davor hatte sie die Position als Vice President Supply Chain Services beim Autoteilehersteller Advance Auto Parts mit Hauptsitz in Raleigh, North Carolina, inne. Amy hat mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung in der Tech-Branche. So war sie unter anderem bei Google, Lenovo und IBM in leitenden Funktionen tätig, in denen sie zahlreiche wichtige Veränderungen anstieß. Mit der Umsetzung globaler Transformations- und Wachstumsinitiativen, etwa bei der Integration neuer Geschäftsbereiche oder der Prozessentwicklung für weltweite Accounts, kennt sie sich also bestens aus.

„Ich freue mich außerordentlich, Teil des Führungsteams von ChannelAdvisor zu werden, und bin schon sehr gespannt auf die Zusammenarbeit mit unserem dynamischen Global-Services-Team“, sagt Rumford zu ihrer neuen Aufgabe. „Es sind gerade aufregende Zeiten im E-Commerce, und ChannelAdvisor gehörte für mich immer zu den innovativsten Playern dazu. In meiner neuen Position möchte ich mich voll auf die Bedürfnisse unserer Kunden konzentrieren und sie unterstützen, zu wachsen und neue Chancen erfolgreich zu nutzen.“

ChannelAdvisor Corporation vernetzt und optimiert den Handel mit seinen Cloud-basierten E-Commerce-Lösungen. Seit fast zwei Jahrzehnten setzen Händler und Marken auf ChannelAdvisor, um online mehr zu verkaufen, neue Vertriebskanäle und Zielgruppen zu erschließen, Betriebsabläufe zu verbessern – und mit präzisen Analysen noch wettbewerbsfähiger zu werden. Von der Absatzsteigerung zur optimierten Auftragsabwicklung auf Amazon, eBay, Google, Facebook und Hunderten weiteren Kanälen nutzen täglich Tausende Kunden die Lösungen von ChannelAdvisor. (sg)

Lesen Sie auch: ChannelAdvisor erweitert Plattform um neue Features

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

Form is deprecated, please cotact the webmaster to upgrade this form.

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.