30.11.1999 – Kategorie: Fertigung, Marketing

Chinas Industrieproduktion schrumpft

So wie in den vergangenen Monaten ist Chinas verarbeitende Industrie auch im Dezember von einem Abschwung erfasst gewesen, wie der Purchasing Managers Index (PMI) der China Federation of Logistics & Purchasing zeigt. Der Index, für den Einkaufsmanager von chinesischen Unternehmen befragt werden, ist zwar von November auf Dezember von 38,8 auf 41,2 Punkte gestiegen, liegt damit aber noch immer unter 50 Punkten. Ein Wert unter 50 bedeutet, dass die Industrieproduktion zurückgeht. Im gesamten vierten Quartal ist der PMI unter 50 Punkten gelegen, was auf eine weitere Verlangsamung des chinesischen Wirtschaftswachstums hindeutet, da Industrieproduktion mehr als zwei Fünftel von Chinas gesamter Produktion ausmacht. Das stützt die Annahme, dass der weltweite Wirtschaftsabschwung erst noch schlimmer wird, bevor es wieder bergauf geht, berichtet das Wall Street Journal.

Um der momentanen Wirtschaftsentwicklung gegenzusteuern, will die chinesische Regierung umgerechnet rund 173 Milliarden Dollar in den Ausbau von Verkehrsinfrastruktur, Wohnhäusern und in andere Projekte stecken. Der chinesische Premier Wen Jiabao hat auß;erdem angekündigt, dass die Regierung an Plänen arbeite, mit denen Automobil- und Stahlsektor unterstützt werden sollen. Laut Jiabao arbeite die Regierung auch an Strategien, um anderen Wirtschaftssektoren zu helfen, die aber ungenannt blieben. Die Regierung fürchtet, dass eine wirtschaftliche Krise für viele zu schlechten Aussichten am Arbeitsmarkt führt und Unruhe innerhalb der Bevölkerung entstehen könnte.

Auch die verarbeitende Industrie in den USA und in der Eurozone kämpft mit Problemen, wie verschiedene Indizes zeigen. Dass die Industrieproduktion sowohl im Westen als auch in Schwellenländern zugleich von einem Rückgang betroffen ist, ist ein vollkommen neues Phänomen. Die Industrieproduktion in den USA hat laut dem Institute for Supply Management einen Tiefstand erreicht wie zuletzt 1980 und die Zahl der Neubestellungen ist so niedrig wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen vor 60 Jahren. Auch der Markit Economics Survey für die Eurozone hat für Dezember den niedrigsten Level in seiner elfjährigen Geschichte zu verbuchen.


Teilen Sie die Meldung „Chinas Industrieproduktion schrumpft“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top