Chinesischer Onlinehandel weiter im Wachstum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Chinesischer Onlinehandel weiter im Wachstum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
china_flagge

Das Hamburger Marktforschungsunternehmen yStats.com gibt in seinem neuesten Marktbericht „China B2C E-Commerce Report 2011“ einen Überblick über den chinesischen Onlinehandel im Bereich des B2C. Hierbei werden Wettbewerber, Umsätze und Marktanteile ebenso betrachtet wie die generelle Onlinenutzung, Kundenpräferenzen und neueste Trends.

Die Zahl der Internetnutzer in China wird bis 2015 mehr als 600 Millionen erreichen – von bisher etwa 400 Millionen. Die chinesischen Kunden sind zudem sehr am Onlineshopping interessiert, sodass die Zahl der Onlinekäufer 2015 voraussichtlich mehr als 300 Millionen betragen wird. Als Vorteile des Onlinekaufs werden Bequemlichkeit und günstige Angebote genannt.

Mobiles Onlineshopping und Group-Shopping besonders beliebt in China
Auch das mobile Shopping wird in China immer beliebter. Dies ist insbesondere auf die gestiegenen Verkaufszahlen von Smartphones und die zunehmende Nutzung von 3G-Netzwerken zurückzuführen. In diesem Bereich war Taobao, einer der führenden Online-Händler in China, mit seinen mobilen Apps wegweisend. Laut „China B2C E-Commerce Report 2011“ waren die erfolgreichsten Wettbewerber im chinesischen B2C E-Commerce in 2010 Tmall.com, 360buy.com, Amazon.cn und Dangdang.com. Auch das Group-Shopping ist ein bedeutender Trend auf diesem Markt, sodass immer mehr Wettbewerber eintreten, wobei Ju.taobao.com im Juni 2011 führend war – gefolgt von Lashou.com und Meituan.com.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.