Deutsche Post: Bestseller Mail – mit Kreativität punkten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Ob Firmenjubiläum, die Einführung eines neuen Produktes, eine Rabattaktion oder eine exklusive Kundenveranstaltung: Für den Einzel-, Versand- und Onlinehandel gibt es zahlreiche Anlässe, über ein Kundenmailing auf sich aufmerksam zu machen und zusätzliche Kaufanreize zu schaffen. Wie das Werbemittel ansprechend und aussagekräftig gestaltet wird, wissen die Mitarbeiter in den bundesweit 27 Direkt-Marketing-Centern (DMC) der Deutschen Post. Mit dem Produkt Bestseller Mail bieten die Dialogmarketing-Experten ein kostengünstiges Full-Service-Paket für erfolgreiche Direktwerbung.
Bestseller Mail

Ob Firmenjubiläum, die Einführung eines neuen Produktes, eine Rabattaktion oder eine exklusive Kundenveranstaltung: Für den Einzel-, Versand- und Onlinehandel gibt es zahlreiche Anlässe, über ein Kundenmailing auf sich aufmerksam zu machen und zusätzliche Kaufanreize zu schaffen. Wie das Werbemittel ansprechend und aussagekräftig gestaltet wird, wissen die Mitarbeiter in den bundesweit 27 Direkt-Marketing-Centern (DMC) der Deutschen Post. Mit dem Produkt Bestseller Mail bieten die Dialogmarketing-Experten ein kostengünstiges Full-Service-Paket für erfolgreiche Direktwerbung.

Mailings zählen zu den beliebtesten Werbemitteln, um Bestandskunden oder potenziellen Neukunden Kaufanreize zu bieten und so den Umsatz zu steigern. Je kreativer das Anschreiben gestaltet ist, desto mehr Aufmerksamkeit ist ihm sicher. Wie der Brief sein Ziel erreicht und den Empfänger zu einer aktiven Rückmeldung veranlasst, erfahren werbewillige Unternehmen in den Direkt-Marketing-Centern der Deutschen Post. Mit dem Produkt Bestseller Mail bieten die Dialogmarketing-Experten ein Full-Service-Paket für erfolgreiche Direktwerbung. „Wir verfügen über das entsprechende Know-how und unterstützen unsere Kunden mit dem kompletten Leistungspaket: Von der Beratung und detaillierten Planung über die passende Gestaltung des Mailings bis hin zu Druck und Versand“, erklärt Siegfried Hog, Leiter des Direkt-Marketing-Centers in Karlsruhe.

Wahl zwischen zwei Pauschalpaketen

Bei der Gestaltung haben Unternehmen die Wahl zwischen zwei Pauschalpaketen: Beim reinen Designservice werden Text und Bildmaterial vom Werbetreibenden selbst gestellt, die individuelle grafische Gestaltung des Layouts erfolgt über ausgewählte Grafikdesigner. Bucht ein Unternehmen den Komplettservice, sind auch Konzept und Text durch eine der Dialog-Partneragenturen der Deutschen Post inklusive. Jedes Mailing wird individuell nach den Anforderungen und Zielen des Auftraggebers gestaltet. Geht es beispielsweise um eine Produkteinführung, um Sonderangebote, Rabatt- oder Stammkundenofferten, sorgen Kreativkarten mit einer am Produkt orientierten, individuellen Form für besondere Aufmerksamkeit. Eine Gutscheinkarte mit perforierten Coupons oder ein integriertes Responseelement wie eine Bestellkarte eignen sich dazu, den Empfänger zum aktiven Handeln aufzufordern. Hinweise auf die Vorteile, die das Mailing dem Kunden offeriert, sollten bereits auf dem Versandumschlag angekündigt werden. Eine clevere Alternative hierzu sind Selfmailer – Mailings, die ohne Umschlag versandt werden und gegebenenfalls nur durch ein Klebeetikett oder eine Klappe verschlossen sind. Hier sieht der Empfänger die Offerte sofort.

„Werbeaussendungen sind ein wichtiges Instrument, um Kaufanreize zu schaffen“

Anhand der konkreten Rückmeldungen ist für das werbende Unternehmen zugleich der Erfolg der Werbemaßnahme messbar. Das bestätigt Michael Aue, Verkaufsleiter bei der Eichner Organisation GmbH & Co. KG. Das Familienunternehmen entwickelt und produziert Organisationsmittel für den Büro- und Werkstattbereich, Verpackungen und Präsentationsmittel. Gemeinsam mit den Kundenberatern des DMC in Würzburg führte das Coburger Unternehmen eine saisonale Werbeaktion durch. Per Anschreiben wurden Bestandskunden sowie potenzielle Neukunden auf ausgewählte Angebote aufmerksam gemacht. Ein beigefügtes Bestellfax ermöglichte den Empfängern eine unkomplizierte Rückmeldung. „Die dreiprozentige Rücklaufquote hat uns wieder einmal gezeigt, dass Werbeaussendungen für uns ein wichtiges Werkzeug sind. Nur so können wir neue und bestehende Kunden schnell über Neuerungen im System informieren und mit Preisaktionen Kaufanreize schaffen.“

Umfassende Beratung im Vorfeld

Direktmarketingexperte Siegfried Hog rät zu einer umfassenden Beratung im Vorfeld: „Gerade auch Unternehmen, die sich zum ersten Mal mit den Möglichkeiten des Dialogmarketings befassen, erhalten durch unsere Mitarbeiter in den Direkt Marketing Centern ganz unkompliziert fachkundige Unterstützung bei der Frage, wie sie ihre Kunden gezielt ansprechen und auf Angebote aufmerksam machen können.“ Für die Akzeptanz des Werbebriefes sind Gestaltung und Inhalt gleichermaßen wichtig, betont Siegfried Hog: „Der Empfänger entschließt sich innerhalb von Sekunden, ob er sich mit dem Inhalt des Briefes befasst oder nicht. Er muss sich auf den ersten Blick angesprochen fühlen und erkennen, welche Vorteile ihn erwarten. Bei der direkten Kundenansprache ist eine professionelle Umsetzung der jeweiligen Maßnahme daher absolut entscheidend.“

Nähere Informationen zum Produkt Bestseller Mail sowie zu den weiteren Leistungen der Direkt Marketing Center der Deutschen Post sind hier zu finden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.