DialogSummit 2015: Forum für E-Mail- und Data-Driven-Marketing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

DialogSummit 2015: Forum für E-Mail- und Data-Driven-Marketing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Wie sich personalisiertes Marketing in den Unternehmen erfolgreich umsetzen lässt, erfahren Interessierte beim DialogSummit 2015, dem Jahresforum für E-Mail und Data-Driven Marketing. Der DialogSummit findet am 28. April 2015 in Frankfurt a.M. statt, die Workshops und der E-Mailing-Award am 27. April 2015.
dialogsummit2015_logo_gross

Wie sich personalisiertes Marketing in den Unternehmen erfolgreich umsetzen lässt, erfahren Interessierte beim DialogSummit 2015, dem Jahresforum für E-Mail und Data-Driven Marketing. Der DialogSummit findet am 28. April 2015 im Steigenberger Airport Hotel am Flughafen Frankfurt statt, die Workshops und der E-Mailing-Award am 27. April 2015.

Sieben internationale Keynote-Vorträge und 20 Best Practice Beispiele spannen den thematischen Bogen. Im Zentrum stehen aktuelle Trends und Entwicklungen rund um Omnichannel Customer Engagement, Echtzeit-Personalisierung sowie Lifecycle Marketing Automation.

Anwender berichten von ihren Erfahrungen

Erfahrungsberichte werden Unternehmen wie eBay Deutschland, Deutsche Börse, Payback, 3M Deutschland, AEB, Telefonica Germany, Thalia Holding, Douglas Parfümerie, Otto, brille24.de, Dein Deal, Metro Cash & Carry Deutschland, Jochen Schweizer und Berge & Meer Touristik bieten. Insbesondere die innovativen Formate, die begleitende Fachausstellung und ein attraktives Rahmenprogramm ermöglichen Gelegenheiten für zwangloses Networking und fachlichen Austausch.

„E-Mail Award 2015“ und Seminare zur Wissensvertiefung

Am 27. April finden Halbtagesworkshops und Ganztagesseminare statt. Zudem werden am Vorabend des DialogSummit im Rahmen eines Empfangs und eines offiziellen Abendessens die besten E-Mailings und Newsletter gekürt und der „E-Mail Award 2015“ verliehen.

Das Programmheft kann online hier heruntergeladen werden, die Anmeldung ist ebenfalls online auf der DialogSummit-Webseite möglich. (sg)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Zwei Drittel der etablierten Unternehmen arbeiten nicht mit Start-ups zusammen. Jeder zweite Geschäftsführer nennt hierfür als Grund fehlende Zeit, ist einer aktuellen Umfrage des Bitkom  zu entnehmen. Zugleich sieht mehr als jedes vierte Unternehmen in Deutschland seine Marktstellung durch Start-ups gefährdet.

Da sind sich alle schnell einig: Die Kostenexplosion bei Forderungen von Kleinstbeträgen nach Einschalten von Anwalt oder Inkasso ist doch Abzocke. Wer die Fakten jedoch genau überprüft, die Gesetzgebung und geltende Gebührentabellen eingehend studiert, kommt zu einem anderen Ergebnis: Forderungen auszusitzen kann schnell ein teures Vergnügen werden.

Werbung

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.