sponsored

Digitale Erlebnisse als Alleinstellungsmerkmal für den Mittelstand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

Digitale Erlebnisse als Alleinstellungsmerkmal für den Mittelstand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mittelständische Unternehmen können oder wollen nicht immer über den Preis mit ihren Mitbewerbern konkurrieren. Außerdem verfügen sie im Gegensatz zu Online-Konzernen wie Amazon meist nicht über ein so riesiges Sortiment. Die Kundenbindung kann durch Digital Experience erhöht werden.

Quelle: HQuality/shutterstock

Um Kunden trotzdem von sich zu überzeugen und sie zu wiederkehrenden sowie loyalen Käufern zu machen, bedarf es deshalb vor allem für mittelständische Unternehmen einer außergewöhnlichen Digital Experience. Zu einzigartigen digitalen Erlebnissen gehören verschiedene Komponenten. Es gilt, diese Komponenten bestmöglich zu orchestrieren, um Kunden ein übergreifendes Erlebnis über alle relevanten Touchpoints hinweg zu bieten.

Die Adobe Commerce Cloud bietet mit Magento Commerce alle Funktionen, mit denen Händler eine Digital Experience schaffen, die ihresgleichen sucht. Mit dem Launch von Magento 2.4 bietet die Nummer-1-Shop-Plattform noch mehr Flexibilität sowie eine umfassende Mandantenfähigkeit. Dadurch lassen sich mit einer Lösung unterschiedlichste Sites für einzelne Länder, Segmente oder Sprachen genauso realisieren wie hybride Geschäftsmodelle für B2B und B2C oder auch eine „verlängerte Ladentheke“. Mit den umfassenden Möglichkeiten von Adobe Analytics sowie der KI Adobe Sensei lässt sich die Digital Experience weiter verfeinern, zum Beispiel durch personalisierte Produktempfehlungen.

Beim Adobe Commerce Summer Camp stellt Adobe zusammen mit seinem Gold Partner TechDivision agile und flexible Digitalisierungsansätze für den Mittelstand vor. Die Adobe Experience Cloud besteht aus verschiedenen Komponenten, welche flexibel miteinander kombiniert und eingesetzt werden können und immer nur ein Ziel verfolgen – eine einzigartige Digital Experience!

>> Melden Sie sich hier für die Sessions vom 24. bis 28. August 2020 an!

Digital Experience
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Als einer der größten Lizenznehmer von Fairtrade Deutschland engagiert sich Aldi Süd für nachhaltigere Lieferketten und fördert den fairen Handel in vielen Teilen der Welt. In diesem Jahr feiert der Discounter seine 10-jährige Partnerschaft mit dem international agierenden Verein und macht anlässlich der Fairen Woche auf die große Auswahl an fair gehandelten Produkten aufmerksam.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.