Digitalisierungskongress solutions.hamburg startet Vorverkauf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Digitalisierungskongress solutions.hamburg startet Vorverkauf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die solutions.hamburg startet ihren offiziellen Ticket-Vorverkauf. Der bundesweit größte Kongress zum Thema Digitalisierung, Business und IT lädt zum dritten Mal auf die Hamburger Veranstaltungsfläche [K]ampnagel zum Austausch ein. An drei Tagen bietet dieser seinen Teilnehmern umfassende Erfahrungsberichte von echten Experten.

vortrag_solutions_hamburg_2016

Die solutions.hamburg startet ihren offiziellen Ticket-Vorverkauf. Der bundesweit größte Kongress zum Thema Digitalisierung, Business und IT lädt zum dritten Mal auf die Hamburger Veranstaltungsfläche [K]ampnagel zum Austausch ein. An drei Tagen bietet dieser seinen Teilnehmern umfassende Erfahrungsberichte von echten Experten.

Der Kongress bündelt die Vielfalt aktueller Lösungsansätze für die komplexen Herausforderungen der Digitalisierung und zeigt, wie in der Praxis bereits erfolgreich gearbeitet wird. Die solutions.hamburg ist die Kongressplattform, die Digitalisierung als eigenständiges Schlüsselthema systematisch behandelt.

Wo im vergangenen Jahr noch über 2.500 Teilnehmer dem CTO von SAP, Rolf Schumann oder Patrick Götze, Director Sales Lufthansa Industry Solutions, zu Entwicklungen in der digitalen Welt zuhörten, wird dieses Jahr Professor August-Wilhelm Scheer, ehemaliger Direktor im Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz (DFKI) an der Universität des Saarlandes und langjähriger Bitkom-Vorstand, sprechen. Auch Thorsten Hermes, Politikberater und Leiter der Strategie- und digitalen Transformationsberatung bei Google Deutschland sowie Robert Henrich, COO der Volkswagen-Mobilitätsdienstleistung „MOIA“, werden zu Gast sein und die Veranstaltungstage mit ihren Keynotes eröffnen.

Wichtigkeit der interdisziplinären Zusammenarbeit beim Thema Digitalisierung

Die Veranstalter und Geschäftsführer der Silpion IT-Solutions GmbH Oliver Hammerstein und Patrick Postel unterstreichen mit diesem Event die Wichtigkeit der interdisziplinären Zusammenarbeit beim Thema Digitalisierung: „Das ist Mannschaftssport. Das heißt, dass Digitalisierung nur gelingen kann, wenn sie bereichs- und fachübergreifend gestaltet wird. Da wir neue Wege finden müssen, können wir am besten von denen lernen, die genau dieses Zusammenspiel schon erfolgreich umsetzen. Unsere Gäste und Partner sollen umfassend inspiriert werden, mit neuen Erkenntnissen das Gelände verlassen und diese in ihre künftige Arbeit direkt integrieren können.“

Der Veranstaltungsort [K]ampnagel bietet seinen Teilnehmern mit zwei Locations, sieben Bühnen und 16 Vortragsräumen Platz für über 300 Sessions und 500 Speaker. Die solutions.hamburg gliedert sich in drei Bereiche: „fach.konferenz“ mit kuratierten Vorträgen und Workshops für alle Entscheiderebenen, „themen.parks“ mit branchenorientierten Schwerpunkten, Impulsen, Dialogen und Lösungen für den Mittelstand sowie die „experten.werkstatt“ mit Sessions für Senior-Developer und IT-Architekten. Neben Diskussionsrunden, Best-Practice- und Fortbildungs-Tracks laden auch Workshops und ein Rahmenprogramm mit Messeflächen und dem abschließendem legendären Silpion sommer.fest zum Netzwerken ein.

Tickets sind ab sofort über die Internetseite der solutions.hamburg oder XING Events verfügbar.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Je mehr online gekauft wird, desto mehr steigt die Retourenquote. Das ist für den Online-Handel nicht nur aufwändig, sondern auch teuer. Und obendrein nicht besonders umweltfreundlich. Wie können Shop-Betreiber das Retourenmanagement nachhaltig aufbauen und gleichzeitig vom Nachhaltigkeits-Trend in der Bevölkerung profitieren? Wir haben uns auf die Suche nach Antworten gemacht.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

Form is deprecated, please cotact the webmaster to upgrade this form.

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.