Dmexco-Termintipp: Willkommen bei der Social Media Club Lounge 2013

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Dmexco-Termintipp: Willkommen bei der Social Media Club Lounge 2013

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
dmexco_logo_4254

Wer am 18./19. September in Köln an der dmexco teilnimmt, ist herzlich zu einem Besuch beim deutschen Social Media Club in der „Club Lounge“ eingeladen. Nach der guten Resonanz im vergangenen Jahr sind die Organisatoren, Klaus Eck und Markus Besch, erneut bei der zentralen Veranstaltung für digitales Marketing dabei.

In der Social Media Club Lounge können sich Social Media Aktive mit Experten zu ihren Themen austauschen. Außerdem bieten sie die Möglichkeit zu einem kleinen Plausch in angenehmer, ruhiger Atmosphäre auf der dmexco. Hier gibt es Kaffee und ein Wein-Event. Die Club Lounge finden Sie im zweiten Stock des Congresscenters Nord – direkt neben der Blogger Area. Sie wird vom Local Leadership Team der Social Media Clubs München und Stuttgart organisiert. Gemeinsam mit SAP und Hootsuite sowie dem Genusspartner TVino, begrüßen die Organisatoren Fans, Freunde und Anhänger der Social Media Clubs in der Club-Lounge bei der dmexco 2013 zu einem Kaffee und informellem Austausch.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Ein neues Servicepaket für Kleinunternehmen bietet jetzt die digitale Service-Agentur web4business an. Damit können Kleinunternehmer einen eigenen Onlineshop innerhalb von 48 Stunden in Betrieb nehmen.
Zum sechsten Mal haben die Forscher von ibi research an der Universität Regensburg eine Prognose zur Entwicklung des Online-Handels in den nächsten Jahren vorgelegt. Demnach könnte der Anteil der Online-Umsätze im Einzelhandel gemäß dem „progressiven Szenario“ bis 2025 auf 18,0 Prozent ansteigen. Im Jahr 2018 lag der Anteil noch bei 10,4 Prozent.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.