Dr. Dirk Kleine wird Chef von MSN.de

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Dr. Dirk Kleine wird Chef von MSN.de

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Dr. Dirk Kleine (38), bisher Geschäftsführer der ProSiebenSat.1-Unternehmen SevenSenses und maxdome, wechselt zum 15. April 2010 zu Microsoft Deutschland. Er wird Executive Producer und Director von MSN.de im Bereich Consumer & Online.

In seiner Funktion löst er Marc Adam ab, der zum 1. Dezember 2009 innerhalb Microsofts in den Stammsitz des Unternehmens nach Redmond wechselte. Dr. Kleine zeichnet für den Aufbau sowie die Leitung und strategische Weiterentwicklung des Portals verantwortlich und wird auch den Aufbau von Medieninhalten bereichsübergreifend bei Microsoft vorantreiben. Er berichtet an Dr. Dorothee Ritz, General Manager Consumer & Online Deutschland.

„Wir freuen uns, mit Dr. Dirk Kleine einen ausgewiesenen Medienprofi für unser Team gefunden zu haben. Mit seinem Know-how – vor allem für Bewegtbildinhalte – wird er das Business Development und die strategische Ausrichtung von MSN maßgeblich vorantreiben. Das gilt auch für übergreifende Produkte und Bereiche wie Bing, Windows Live, Windows 7, Windows Phone oder Gaming“, so Dorothee Ritz.

Seit 2002 arbeitete Dr. Kleine in verschiedenen Führungspositionen bei der ProSiebenSat.1 Guppe. Als Geschäftsführer von SevenSenses etablierte er die PayTV Sender Sat.1 Comedy und kabel eins classics und entwickelte das mobile TV-Geschäft der Gruppe. Zusätzlich verantwortete er als Geschäftsführer von maxdome, einem Gemeinschaftsunternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG und der United Internet AG, den Aufbau von Deutschlands größter Video-on-Demand Plattform.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

Form is deprecated, please cotact the webmaster to upgrade this form.

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.