DuckDuckGo: Alternative Suchmaschine gewinnt an Boden

Google Paroli bieten kann sie noch lange nicht, aber sie legt von Jahr zu Jahr deutlich zu: die Suchmaschine DuckDuckGo, wie eine Grafik von Statista zeigt.

Fast 30 Millionen Suchanfragen werden im Schnitt pro Tag in die Suchmaske von DuckDuckGo eingegeben. Anders als Google sammelt diese Suchmaschine keine Nutzer-Daten und verzichtet auf personalisierte Werbung. Das und vermutlich die stetig länger werdende Liste von Datenskandalen und -Skandälchen sorgen für seit Jahren anhaltenden Aufwärtstrend. 2015 wurde erstmals die Marke von zehn Millionen Suchanfragen an einem Tag geknackt. Zwei Jahre später waren es schon 20 Millionen. Gleichwohl sind das im Vergleich mit Google immer noch sehr kleine Brötchen - laut Techchrunch laufen dort täglich drei Milliarden Suchanfragen auf.

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags