E-Mail und Social Networking sind die beliebtesten Mobile Aktivitäten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

E-Mail und Social Networking sind die beliebtesten Mobile Aktivitäten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
smartphones

Social Networking mit dem Handy wächst stetig und rangiert in Deutschland auf Platz eins, dicht gefolgt von der Kategorie „Wetterinformationen“. Spitzenreiter in den EU5 Ländern, den fünf führenden europäischen Märkten, ist die Nutzung und Aktivität rund um die persönliche E-Mail. Sie liegt bei über 65,4 Millionen mobilen Nutzern.


Die neuesten Auswertungen von comScore zeigen, dass der soziale Aspekt von Mobile deutlich die mobilen Aktivitäten beherrscht. comScore MobiLens misst die Häufigkeit von mobilen Aktivitäten der Handynutzer über 13 Jahre, und das daraus resultierende Bild ist offensichtlich.


Vergleicht man 2010 und 2011 (dreimonatiger Durchschnitt, jeweils mit Ende im November) für die EU5 Länder Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien, so wird sehr deutlich, dass die Kategorie „Persönliche E-Mail“ mit einem Wachstum von 41 Prozent an erster Stelle kommt und bleibt. An zweiter Stelle liegt „Social Networking“ mit einem Wachstum von 45 Prozent. Auch der Abruf der Kategorie „Wetterinformationen“ ist – nicht überraschend – sehr gefragt. Das stärkste Wachstum unter den Top 10 schließlich zeigt die Kategorie „News“ mit 51 Prozent, die zusammen mit der Kategorie Entertainment News ebenfalls eine wichtige mobile Aktivität darstellt.


Betrachtet man nur Deutschland, so zeigt sich ein ähnliches Bild. Wiederum kommt „Persönliche E-Mail“ an erster Stelle, gefolgt von Wetterinformationen und Social Networking. Doch im Fall des Wachstums zeigt sich, dass die Zahlen eine höhere Bandbreite aufweisen, insbesondere im Fall von Social Networking mit einem beachtlichen Wachstum von rund 73 Prozentpunkten. Obwohl Retail es noch nicht in die Top 10 schaffte, sollten Unternehmen diesen Trend im Auge behalten, denn die Kategorie verzeichnete einen Besucherzuwachs von 67 Prozent im letzten Jahr.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

GLS hat eine neue Retourenmanagement-Lösung präsentiert, mit der Onlinehändler die Abwicklung von Retouren-Paketen vereinfachen können. Zudem erhalten auch Endkunden einen Zugang.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.