Easycash: Erste Maestro-Transaktion aus eigenem Acquiring

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Easycash: Erste Maestro-Transaktion aus eigenem Acquiring

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Easycash festigt seine Position im Acquiring-Geschäft: Der Payment-Dienstleister bietet seit Juni 2009 das Acquiring für Maestro an.

Damit kommt das Ratinger Unternehmen seinem Ziel, das volle Acquiring-Angebot für Debitkarten anzubieten, einen groß;en Schritt näher. In Zukunft wird Easycash neben dem bestehenden Angebot aus OLV und Girocard auch Maestro-Acquiring sowie VPAY – und so ein volles Debit-Acquiring-Programm – offerieren. Auch der Einstieg in das Kreditkartenacquiring ist in Vorbereitung.

Der erste Kunde, der eine Maestro-Transaktion aus dem Easycash Acquiring abgewickelt hat, ist das Kölner Schuhgeschäft Gianni.

Info: www.easycash.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Internetstores Group wächst erneut in allen Geschäftsbereichen. Neben einer durchschnittlichen Wachstumsrate von über 30 Prozent in den letzten drei Jahren konnte die größte Online-Plattform für Bike und Outdoor mehrere Stores eröffnen und die Anzahl der fahrrad.de-Servicepartner in Deutschland verdoppeln.
Im ersten Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO ist Datensicherheit nach wie vor eine große Herausforderung. Der Mensch bleibt das schwächste Glied in der IT-Sicherheitskette, das von Cyberkriminellen für Angriffe genutzt wird. Gastautor Matthias Kess von Cryptshare zeigt, welche Gefahren durch Digitalisierung, 5G-Netze und den wachsenden Stellenwert von Daten drohen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.