EFiS stellt SEPA-Testbank unter www.sepa-testbank.de ins Netz

Unter dem Link www.sepa-testbank.de können Unternehmen, die erst im Januar auf SEPA-Zahlungsverkehr umstellen oder Probleme bei der SEPA-Umstellung haben, ab sofort kostenlos die EFiS SEPA-Testbank nutzen. Mit dem bisher kostenpflichtigen Service, der die komplette Abwicklungsplattform einer Geschäftsbank simuliert, können IT-Systeme und SEPA-Prozesse umfassend getestet werden. Zudem lassen sich bestehende Kontodaten (Bankleitzahl und Konto) in das neue SEPA-Format (IBAN und BIC) konvertieren. Über die EFiS SEPA-Testbank lassen sich virtuell Zahlungen auslösen, um festzustellen, wie die Bank und das eigene IT-System die Daten verarbeiten. Das System umfasst ein Kontoverwaltungssystem und liefert aus den Zahlungsverkehrsprozessen detaillierte Protokolle und Fehlermeldungen gerade im fehleranfälligen Lastschriftenbereich, um oftmals teure Rücklastschriften oder Mehraufwände durch manuelle Korrekturen zu vermeiden.

Die EFiS SEPA-Testbank funktioniert analog zu den Geschäftsbanken und führt die gleichen Aufgaben und Prozesse durch. Da die EFiS SEPA-Testbank nicht am realen Zahlungsverkehr teilnimmt, können Transaktionen jederzeit gefahrlos validiert, getestet und simuliert werden. Das kostenlose Angebot gilt zunächst bis 31.12.2013.

RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags