England nimmt Preisvergleichsdienste unter die Lupe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

England nimmt Preisvergleichsdienste unter die Lupe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Office of Fair Trading (OFT) soll in England untersuchen, ob Preisvergleichs-Websites für die Nutzer auch tatsächlich die günstigsten Angebote suchen oder ob Anschuldigungen wegen dubioser Werbestrategien und verwirrender Preisangaben berechtigt sind.Im Zentrum der Untersuchung stehen neben Diensten, die Produkte von Spielzeug bis Computern vergleichen, vor allem Websites, die sich den Finanzen verschrieben haben. Zu der Untersuchung kam es, da bereits im vergangenen Jahr – so berichtet eine englische Tageszeitung – die Financial Services Authority (FSA) herausgefunden hatte, dass einige Preisvergleicher im Finanzsektor ihre Kunden erst am Ende des Kaufprozesses mit den tatsächlichen Preisen konfrontiert hatten und zuvor mit niedrigeren Summen getäuscht hatten.

Info: http://www.oft.gov.uk

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Marini Systems hat jetzt eine neue Customer Data Platform (CDP) vorgestellt. Mit der Plattform können Unternehmen ihre Kundenprofile über Abteilungs- und Systemgrenzen hinweg konsolidieren, wodurch Robotic-Selling-Prozesse unterstützt werden.
Schon seit längerer Zeit werden Begriffe wie digitale Transformation und Innovation inflationär verwendet und selbst der letzte Geschäftsführer sollte mittlerweile in der „Bunte“ gelesen haben, dass man diese Themen nicht verpassen darf. Obwohl oder gerade wegen des übermäßigen Gebrauchs des Begriffs setzt man sich mit dem Thema aber zu selten dezidiert auseinander.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.