15. Deutscher Handelsimmobilien- Kongress19

Unter dem Motto „Der digitale Wandel als Katalysator – Echte Shopper-Experience in der Handelsimmobilie“ versammeln sich am 30. und 31. Januar 2019 im Ellington Hotel Berlin wieder nationale und internationale Top-Experten aus Handel und Real Estate sowie Investoren, Projektentwickler, Architekten und Storedesigner auf dem 15. Deutschen Handelsimmobilien-Kongress 2019. Zum Jahresauftakt beleuchten Top-Experten die Gegenwart und die Zukunft der Handelsimmobilie in allen Facetten.

Auf dem führenden Branchentreff zum Jahresauftakt erhalten Sie die neuesten Insights zur Entwicklung der Handelsimmobile in Zeiten von Amazonisierung und Zalandoisierung der Handelswelt.

Diese Themen stehen 2019 im Fokus:

•Die globalen Trends – Wegweisende Storekonzepte international

•Zurück zur Regionalität – Die Bedeutung für Handel und Städte

•Quo vadis Shopping Center? – Frische Konzepte vs. Marktsättigung und austauschbares Shop-Portfolio: Best Practice BIKINI Berlin

•Diskussionsforum: Handel in der Innenstadt – Die Bedeutung aus Handels- und Investorenperspektive

•Ohne Store kein Einkaufserlebnis? – Der Online-Handel entdeckt den Laden

•Logistikboom – Flächenbedarf für die „letzte Meile" und die Auswirkung auf die Cities

•Digitalisierung am POS – Roboter als Verkaufsberater?

•Megatrend AI/KI – Welche Auswirkungen haben die Technologien für den stationären Handel?

•Future Visions: Handel 2030 – Endstation 3D-Drucker zu Hause?

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags