IMEK – Messe & Kongress für den Indirekten Einkauf

Der Indirekte Einkauf spielt in den meisten Unternehmen in Deutschland noch immer eine unverdient untergeordnete Rolle. Aber gerade aus dem Indirekten Einkauf kommen alle Waren und Dienstleistungen, die im Betrieb gebraucht werden, um effizient und effektiv arbeiten zu können. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Network Press Germany GmbH die erste IMEK – Messe & Kongress für den Indirekten Einkauf. In Zusammenarbeit mit Anbietern und Spezialisten des indirekten Einkaufs bietet die IMEK dem Besucher ein abwechslungsreiches Programm aus Fachmesse, Kongress, Workshops, Round-Tables und Produktvorstellungen.

Datum: Mo 22.04.2013 – Di 23.04.2013
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: Lilienthalallee 40
80939 München
Deutschland

Karte öffnen: Google Maps

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.