Juristisches Basiswissen für IT-Projektverantwortliche

Referent: Prof. Christian Johner
Das Seminar vermittelt eine umfassende Übersicht über die Regularien, die für die Entwicklung medizinischer Software relevant sind. Sie verstehen, wie man die gesetzlichen Forderungen erfüllt und wie man gleichzeitig einen effizienten und effektiven Entwicklungsprozess gestaltet und lebt. Die Teilnehmenden lernen die herausragende Bedeutung des Risikomanagements kennen und üben anhand eines Beispiels, den Risikomanagementprozess nach ISO 14971 für die eigene Firma umzusetzen.

Veranstalter: DIA — Deutsche Informatik-Akademie
Datum: Mo 14.11.2011 – Mo 14.11.2011
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: Heidelberg
Deutschland

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
dia_logo

Top Jobs

Keine Top-Jobs gefunden
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Von online zu offline: Warum Online-Marken in den stationären Handel gehen

Euroshop 2020 – für Pure Player ein Muss

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.