Payment Kongress

Die PAYMENT 2014 bietet am 8. und 9. April 2014 in Frankfurt am Main einen umfassenden Überblick zu den aktuellsten Trends in der Zahlungsabwicklung und bei den Payment-Prozessen.  Themenschwerpunkte   Der Einsatz von Wallets am Point-of-Sale, Loyalty und Payment vereint,  Multi-Channel Payment, Multichannel, Kundenbindung sowie Kunden- und Geschenkkarten, Rechtliche Aspekte von Karten- und Kundenbindungsprogrammen  

Neben zahlreichen Praxisbeispielen für die erfolgreiche Nutzung von Mobile Payment und Wallets am Point-of-Sale, werden zusätzlich die neuen Herausforderungen und Chancen durch das Zusammenwachsen von Online-Payment und stationären Payment betrachtet. Weitere Schwerpunktthemen der diesjährigen PAYMENT sind die Themen Couponing, Kundenbindung sowie Kunden- und Geschenkkarten. Die PAYMENT ist erneut der Treffpunkt für alle Finanz- und E-Commerce-Verantwortliche, die einen Überblick zu aktuellen Herausforderungen und einen Ausblick auf die Chancen der nächsten Jahre gewinnen wollen. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir zahlreiche Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte zusammengestellt.

Datum: Di 08.04.2014 – Mi 09.04.2014
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: Frankfurt
Deutschland

Karte öffnen: Google Maps

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Transparenz in der Lieferkette

Geht das?

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.