Stammdatenmanagement und Datenqualität in der Technik

Hohe Datenqualität und einheitliche Materialstammdaten sind der Schlüssel zu effizienten Prozessen und Kostenreduktion in den Abteilungen Engineering, Instandhaltung, Einkauf und Logistik. Doch häufig scheitert die Umsetzung in der Praxis und nur wenige Unternehmen implementieren ein ganzheitliches Stammdatenmanagement. Ein hohes Datenvolumen und inkonsistente, mehrfach vorhandene Daten stellen die Verantwortlichen vor Herausforderungen.

Neben halbtägigen Intensiv-Workshops erhalten Teilnehmer Gelegenheit Erfahrungen mit Fachkollegen auszutauschen. Ein abendliches Get-Together lädt ein, Kontakte zu vertiefen und vielleicht sogar die ein oder andere Geschäftsbeziehung für die Zukunft anzubahnen.

 

 

Datum: Di 19.04.2016 – Mi 20.04.2016
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: Berlin
Deutschland

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Das sind die Trends im e-commerce

Trends 2021

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.