Finetrading: aifinyo als Zwischenhändler für Händler und Lieferant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Finetrading: aifinyo als Zwischenhändler für Händler und Lieferant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
aifinyo fungiert als Zwischenhändler für Händler und Lieferant und unterstützt den Zeitraum, der zwischen Bezahlung der beim Lieferanten gekauften Ware und dem Zahlungseingang ihrer Endkunden liegt zu überbrücken.
Finetrading

Quelle: allstars/shutterstock

Die aifinyo AG kooperiert ab sofort mit der Händlerbund Management AG und wird ihre bankenunabhängigen Liquiditätslösungen (Finetrading) auf der Plattform des Händlerbunds integrieren. Das E-Commerce-Netzwerk ist mit über 80.000 Mitgliedern, Partnern, Experten, Dienstleistern, Verbänden und Unterstützern Europas größter Onlinehandelsverband.

Finetrading – die bankenunabhängige Finanzierungslösung

Im Rahmen der Partnerschaft wird aifinyo eine Lösung für die Einkaufsfinanzierung, das sogenannte Finetrading, auf der Plattform integrieren. Als bankenunabhängige Finanzdienstleistung wurde Finetrading speziell für kleinere und mittelständische Unternehmen entwickelt und bietet eine alternative Möglichkeit zur Vorfinanzierung des Material- oder Wareneinkaufs. Im Auftrag des Händlers bestellt die aifinyo AG die Ware beim Lieferanten und begleicht diese sofort.

aifinyo fungiert als Zwischenhändler für Händler und Lieferant und unterstützt den Zeitraum, der zwischen Bezahlung der beim Lieferanten gekauften Ware und dem Zahlungseingang ihrer Endkunden liegt zu überbrücken. So wird dem Händler eine schnelle Zahlung des Wareneinkaufs ermöglicht, ohne die eigene Liquidität zu belasten und er kann den Kaufpreis anschließend flexibel innerhalb von bis zu sechs Monaten zurückzahlen.

Finanzielle Belastungen für Händler aus dem Weg schaffen

„Gerade wenn sich Unternehmen auf Expansionskurs befinden, kann die Vorfinanzierung von Waren eine finanzielle Belastung darstellen. Zudem ist die Sicherung von Liquidität während der Corona-Pandemie sehr wichtig. Unsere Händler erhalten mit aifinyo eine effiziente und unbürokratische Abwicklung, mit der sie Ihre Einkaufsfinanzierung innerhalb weniger Tage realisieren können.“ Tim Arlt, COO des Händlerbund.

Lesen Sie auch: Lagerfinanzierung: Ware eingekauft – Kapital im Lager gebunden?

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Während einer Quarantäne werden bestimmte Produkte beim Onlineshopping besonders stark nachgefragt. Welche zehn teilweise außergewönhlichen Produkte besonders begehrt sind, zeigt eine aktuelle Umfrage des Onlineshopping-Portals LadenZeile.de.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.